Rezension 5/5* zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones
Rezension zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones.
5
von: mellidiezahnfee - 16.02.2024 09:47

Das Buch hat mich absolut fasziniert. Ich kannte bisher nur "Mächte und Throne" von diesem Autor und hatte dort ein wenig den etwas zu trockenen und erklärenden Schreibstil des Autors bemängelt.
Bei Essex Dogs" ist das ganz...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse
Rezension zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse.
5
von: Bartie - 13.01.2024 14:24

Ostroppa, ein Ort in Schlesien im Jahre 1930. Josef Tomulka ist erst fünf, trotzdem muss er die täglichen Schikanen und sogar Schläge von seinen Großeltern ertragen. Denn er ist für sie ein lebendiger Nachweis der Schande, die seine Mutter Helene...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones
Rezension zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones.
4
von: lesende Hexe - 06.01.2024 21:28

Dieses Buch widmet sich dem Beginn des hundertjährigen Krieges, der Anlandung in der Normandie und den ersten Schlachten auf französischem Boden. Es ist in drei große Abschnitte eingeteilt: Wasser, Feuer und Blut. Aber keine Sorge, Blut fließt in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die leuchtende Republik: Roman von Andrés Barba
Rezension zu Die leuchtende Republik: Roman von Andrés Barba.
4
von: Christian1977 - 05.01.2024 11:13

"Die leuchtende Republik" des in Argentinien lebenden Spaniers Andrés Barba, in der deutschen Übersetzung von Susanne Lange bei Luchterhand erschienen, ist ein zutiefst seltsamer und ungewöhnlicher Roman.

Das Buch spielt in der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones
Rezension zu Essex Dogs: Roman von Dan Jones.
4
von: Anna_Kanina - 01.01.2024 14:26

Ich mag die Sachbücher von Dan Jones sehr gerne, denn er schafft es auch sehr trockene Themen anschaulich und unterhaltsam zu erzählen. Aber ein Roman ist ja bekanntlich noch einmal eine ganz eigene Kategorie. Dementsprechend war ich sehr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kindermärchen mit Pfiff von Martin MacFelaph
Rezension zu Kindermärchen mit Pfiff von Martin MacFelaph.
5
von: Marmor - 17.09.2023 20:16

Kindermärchen mit Pfiff" ist eine inspirierende Sammlung von Geschichten, die Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern werden. Die Märchen in diesem Buch sind nicht nur unterhaltsam, sondern bieten auch wertvolle Lebenslektionen.

...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Südstern: Roman von Tim Staffel
Rezension zu Südstern: Roman von Tim Staffel.
4
von: Circlestones Books Blog - 09.09.2023 12:09

„Wir packen all das Unausgesprochene und Übergangene ein, nehmen es mit, warten auf eine nächste Gelegenheit, jeder für sich.“ (Zitat Pos. 1639)

Inhalt
Eines Tages hat die Pharmakologin Vanessa Paschke eine Geschäftsidee, die sie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wolf von Saša Stanišić
Rezension zu Wolf von Saša Stanišić.
4
von: SalMar - 25.07.2023 20:55

Ein Ferienlager im Wald ist so ziemlich das Letzte was sich Kemi für seine freien Tage wünscht, aber leider hat seine alleinerziehende Mutter keine andere Möglichkeit. Erst fest entschlossen, alles abzulehnen, muss er dann aber doch feststellen,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Brennender Schmerz: Kriminalroman von Sonja Wolfer
Rezension zu Brennender Schmerz: Kriminalroman von Sonja Wolfer.
5
von: Bookdragon - 10.07.2023 20:13

Mitten in der Nacht wird einem Mann ein Video geschickt auf dem ein Gewaltverbrechen zu sehen ist. Am nächsten Morgen wird im Stadtpark eine schwerverletzte Frau gefunden. Die leitende Kriminalhauptkommissarin Marla Kasperek und ihr Team müssen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Buch der gestohlenen Träume von David Farr
Rezension zu Das Buch der gestohlenen Träume von David Farr.
4
von: parden - 25.06.2023 23:39

Rachel und ihr Bruder Robert wachsen in Krasnia auf – einem Land, in dem Bücher und Geschichten verboten sind! Der böse Präsident Charles Malstain verbreitet Angst und Schrecken und besonders hasst er Kinder. Eines Tages bekommen die Geschwister...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Buch der gestohlenen Träume von David Farr
Rezension zu Das Buch der gestohlenen Träume von David Farr.
5
von: Test-LR - 24.06.2023 22:19

Gestaltung:
------------------
Das Titelbild lädt schon zum Träumen ein, in wunderschönen, kräftigen Farben. Die Kinder laufen mitten im Buch und es scheint etwas Magisches davon auszugehen. Auch im Inneren sind kleinere, wunderschöne...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wolf von Saša Stanišić
Rezension zu Wolf von Saša Stanišić.
5
von: Barbara62 - 10.05.2023 18:05

"Sätze, die meine Mutter mit «übrigens» beginnt, enden nicht gut für mich." (S. 11)

Die Skepsis des Ich-Erzählers Kemi ist berechtigt, denn auf das „Übrigens“ der Mutter zu Beginn des Kinderromans "Wolf" von Saša...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse
Rezension zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse.
3
von: Christian1977 - 14.04.2023 11:22

Als der fünfjährige Josef Tomulka im Juli 1930 mit seiner Mutter und den Großeltern umzieht, hofft er darauf, dass nun alles besser wird. Denn der kleine Junge wird lieblos erzogen. Seine Mutter scheint sich nicht besonders für ihn zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse
Rezension zu Josses Tal: Roman von Angelika Rehse.
4
von: RuLeka - 01.04.2023 20:00

Angelika Rehse hat mit über 70 Jahren ihren Debutroman vorgelegt „ Josses Tal“. Die Eltern der Autorin stammen aus Schlesien und sie selbst wuchs zwischen Heimatvertriebenen auf. Von ihnen hörte sie Geschichten von der alten Heimat und dort in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wurfschatten (detebe) von Simone Lappert
Rezension zu Wurfschatten (detebe) von Simone Lappert.
4
von: nicigirl85 - 30.03.2023 07:41

Simone Lappert hatte mich enorm mit ihrem Roman "Der Sprung" begeistern können und so wollte ich mehr Stoff von ihr lesen.

In der Geschichte hier geht es um Ada, deren Welt eine andere ist als die unsrige, denn sie hat Angst....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Alles, was wir über Krabbeltiere wissen, ist falsch! von Nick Crumpton
Rezension zu Alles, was wir über Krabbeltiere wissen, ist falsch! von Nick Crumpton.
5
von: Bookdragon - 08.03.2023 19:15

Die Einleitung dieses Kinderbuches beginnt vor 419 Millionen Jahren und seit fast 400 Millionen Jahren herrschen die Insekten über unsere Erde. Besonders interessant fand ich dass auf jeden einzelnen Menschen 200 Millionen Insekten kommen. Wisst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die leuchtende Republik: Roman von Andrés Barba
Rezension zu Die leuchtende Republik: Roman von Andrés Barba.
5
von: ninchenpinchen - 19.12.2022 19:29

Was hat mich dazu veranlasst, dieses Buch lesen zu wollen? Sicher das so ungewöhnliche Thema. Denn all die Großmutter-hat-ein-Geheimnis-Bücher oder die Lädchen-Bücher oder die menschelnden Vampire – da hatte mal jemand eine Idee, und die wird...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schuldgefühle endlich loslassen von Susanne Hühn
Rezension zu Schuldgefühle endlich loslassen von Susanne Hühn.
4
von: Addicted to Books - 11.12.2022 12:35

Erst einmal möchte ich mich bei der Autorin Susanne Hühn bedanken, für das Rezensionsexemplar. Ich habe in eines der Rezensionen was über Schuldgefühle geschrieben und darauf ist die Autorin aufmerksam geworden. Da ich sehr viel vom Verlag lese,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Stampflis Limmatleiche Zürich-Krimi von Susanne Gantner
Rezension zu Stampflis Limmatleiche Zürich-Krimi von Susanne Gantner.
4
von: Bookdragon - 17.11.2022 05:31

Susanne die Tochter von Heiri Stampfli, der von Beruf Ermittler der Kantonspolizei Zürich ist, hat bei einer Notfallübung im Fluss Limmat eine männliche Leiche gefunden. Stampfli wird deshalb von dem Fall abgezogen aber trotzdem ermittelt er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu WELTENGEWITTER: Spiegel unserer Zeit von Andreas Lukas
Rezension zu WELTENGEWITTER: Spiegel unserer Zeit von Andreas Lukas.
5
von: Bookdragon - 13.09.2022 05:55

Adalbert Wiedemann plagen Zweifel ob er die richtige Entscheidungen,den richtigen Weg eingeschlagen hat.Er hinterfragt sich selbst.Ist es die Sehnsucht nach Freiheit?Oder die Ungewissheit der Zukunft?

Der Schreibstil ist sehr leicht,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sipbachzeller Hofgeschichten von Rosemarie Johanna Sichmann
Rezension zu Sipbachzeller Hofgeschichten von Rosemarie Johanna Sichmann.
5
von: Bookdragon - 15.07.2022 06:08

Bauer Franz und Bäuerin Maria gehört der Sipbachzeller Hof in dem sich viele Tiere tummeln-so wie der Hahn Fedino der als Küken auf den Hof kam.Als er älter wurde verliebte er sich in die weiße Henne Pickina.Es entstand eine schöne Freundschaft...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Im Atlas von Andreas Jungwirth
Rezension zu Im Atlas von Andreas Jungwirth.
5
von: Circlestones Books Blog - 12.07.2022 19:53

„Im Laufe einer jeden Reise, gegen Ende hin, gibt es diesen Moment, wo alles, was David in einem Land erlebt hatte, in eine zeitliche Ferne gerückt scheint, sich weit in der Vergangenheit abgespielt hat, obwohl er sich noch in diesem Land...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Purpurstaub Magie von  Jana Paradigi
Rezension zu Purpurstaub Magie von Jana Paradigi.
5
von: mellidiezahnfee - 06.07.2022 00:05

Liebe Serafina,
dein Abenteuer hat meiner Tochter Valentina (9) und mir sehr gut gefallen. Wir haben uns das Buch abwechselnd vorgelesen und hatten ein tolles Abenteuer. Wir fanden es ganz zauberhaft, wie du die ganzen Probleme lösen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Baddabamba und die Insel der Zeit: Bilderbuch von Markus Orths
Rezension zu Baddabamba und die Insel der Zeit: Bilderbuch von Markus Orths.
5
von: SalMar - 09.06.2022 13:50

Ein ungünstiger Wind sorgt dafür, dass die 10jährige Paula ganz alleine auf der besonderen Insel Chronossos landet. Dort ist alles reichlich sonderbar, aber Paula findet auch ganz wunderbare und verrückte Freunde, die ihr helfen, wieder zu ihrer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Puppe wusste es von Rita Maffini
Rezension zu Die Puppe wusste es von Rita Maffini.
4
von: Bookdragon - 31.05.2022 06:22

Mariam ist Architektin,28Jahre alt und selbstmordgefährdet.Sie lernt Tjomme kennen.Er war früher Arzt aber jetzt im Ruhestand.Durch ihn öffnet Mariam sich langsam und beginnt von ihrem Leben zu erzählen.Aber auch Tjomme beginnt von seinem Leben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Aibohphobia von Kurt Fleisch
Rezension zu Aibohphobia von Kurt Fleisch.
5
von: GAIA - 16.04.2022 11:27

Etwas über diesen Geniestreich von Kurt Fleisch zu schreiben, stellt sich gar nicht so einfach dar wie gedacht. Denn inhaltlich ist fast jedes Wort zu viel gesagt, wenn man versuchen würde, den „Plot“ des Romans „Aibohphobia“ zusammenzufassen....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Baddabamba und die Insel der Zeit: Bilderbuch von Markus Orths
Rezension zu Baddabamba und die Insel der Zeit: Bilderbuch von Markus Orths.
5
von: annamichalea - 14.03.2022 16:32

Ein schönes detailreiches Cover, das die Hauptfiguren Paula und den Gorilla Baddabamba, den Namensgeber des Buches zeigt. Dschungel umrahmt die beiden und einzelne Figuren des Buches beispielsweise die starke Oma und das coole Schwein sind auch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Stadt des Zorns von Marc Meller
Rezension zu Stadt des Zorns von Marc Meller.
4
von: buchregal - 25.12.2021 10:55

Es ist neun Monate her, dass Hannah dem furchtbaren Spiel von Janus entkommen ist. Doch Janus konnte nicht gefasst werden und nun versetzt er die Menschen wieder in Angst und Schrecken. Als Hannah ihre Schwester in Köln besuchen will, hat dieser...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: nellsche - 16.12.2021 22:31

Jack Burdette kommt nach Acht Jahren zurück in seine Heimatstadt Holt. Der damals bewunderte Footballstar verschwand einfach über Nacht und hat die ums Geld betrogenen Farmer sowie seine schwangere Frau samt Kindern zurückgelassen. Doch was will...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Sassenach123 - 11.12.2021 18:34

Immer wieder ein Erlebnis

Es tat gut den Roman aufzuschlagen, um erneut abzutauchen in das fiktive Städtchen namens Holt in Colorado.

Diesmal erzählt Haruf seinen Lesern die Geschichte von Jack Burdette. Jack, der eigentlich Profi-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: milkysilvermoon - 08.12.2021 12:24

Acht Jahre lang war Jack Burdette abgetaucht - sehr zum Ärger der Einwohner von Holt. Nun ist er plötzlich wieder in der Kleinstadt im US-Bundesstaat Colorado aufgetaucht. Der ehemalige Footballstar hat es sich mit so ziemlich allen Bürgern...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: claudi-1963 - 05.12.2021 17:11

"Wenn man sich selbst am meisten liebt, bleibt kaum Zeit, andere Dinge zu lieben." (Dieter Gropp)
Der Footballstar Jack Burdette ist in der Kleinstadt Holt aufgewachsen und eines Tages verschwunden. Zurückgelassen hat er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Literaturhexle - 04.12.2021 22:09

Jack Burdette ist wieder da. Niemand im fiktiven Städtchen Holt hatte damit gerechnet, dass jener nach nunmehr acht Jahren Abwesenheit diesen Ort wieder betreten würde. Ralph Bird, der Herrenausstatter, entdeckt ihn als erster und eilt völlig...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
4
von: parden - 02.12.2021 09:01

Es gibt Typen, die aufgrund bestimmter Talente und Fähigkeiten von allen bewundert werden und denen man deshalb andere, miese Eigenschaften eher nachsieht als gewöhnlichen Menschen. Solch ein Mensch ist Jack Burdette, der seit seiner Geburt in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Barbara62 - 30.11.2021 16:33

Seit 2017 veröffentlicht der Diogenes Verlag die Bücher von Kent Haruf (1943 – 2014) postum, beginnend mit seinem letzten Werk "Unsere Seelen bei Nacht". Alle insgesamt sechs Romane spielen in der fiktiven 3000-Einwohner-Kleinstadt Holt, Colorado...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
4
von: Naibenak - 29.11.2021 13:34

Jack Burdette, einst ein gefeierter Footballstar des Städtchens Holt und später dann der Vorsitzende der hiesigen Farmer Kooperative, ist nach acht Jahren des Untertauchens plötzlich wieder da. Acht Jahre ist er nicht auffindbar gewesen und die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
4
von: kingofmusic - 26.11.2021 12:11

Mit „Ein Sohn der Stadt“ habe ich (leider) erst meinen zweiten Roman von Kent Haruf gelesen. Leider deshalb, weil ich von Haruf´s Schreibkunst, mit wenigen, schlichten Worten unter die Haut gehende Stimmungen heraufzubeschwören, schlichtweg...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Querleserin - 20.11.2021 17:27

Dies ist der 2. Roman Kent Harufs und spielt wie seine anderen auch in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado.

Im Gegensatz zu den anderen drei Romanen: "Lied der Weite", "Abendrot" und "Kostbare Tage" (3./4./5. Roman des Autors) gibt es...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hannes: Lesung mit Johannes Raspe (1 mp3-CD) von Rita Falk
Rezension zu Hannes: Lesung mit Johannes Raspe (1 mp3-CD) von Rita Falk.
4
von: Kristall86 - 19.11.2021 14:31

Klappentext:

„Niemand weiß, ob Hannes nach einem schweren Motorradunfall je wieder aus dem Koma erwachen wird. Doch einer glaubt ganz fest daran: sein bester Freund Uli. Er besucht ihn täglich im Krankenhaus, obwohl ihm sein Zivildienst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Kristall86 - 31.10.2021 18:02

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„Acht Jahre sind vergangen, seit Jack Burdette – einstiger Liebling der Kleinstadt und bewunderter Footballstar – über Nacht verschwand und damit um Geld betrogene wütende Farmer und seine...
Mehr lesen

Seiten