Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Barbara62 - 30.11.2021 16:33

Seit 2017 veröffentlicht der Diogenes Verlag die Bücher von Kent Haruf (1943 – 2014) postum, beginnend mit seinem letzten Werk "Unsere Seelen bei Nacht". Alle insgesamt sechs Romane spielen in der fiktiven 3000-Einwohner-Kleinstadt Holt, Colorado...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
4
von: Naibenak - 29.11.2021 13:34

Jack Burdette, einst ein gefeierter Footballstar des Städtchens Holt und später dann der Vorsitzende der hiesigen Farmer Kooperative, ist nach acht Jahren des Untertauchens plötzlich wieder da. Acht Jahre ist er nicht auffindbar gewesen und die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
4
von: kingofmusic - 26.11.2021 12:11

Mit „Ein Sohn der Stadt“ habe ich (leider) erst meinen zweiten Roman von Kent Haruf gelesen. Leider deshalb, weil ich von Haruf´s Schreibkunst, mit wenigen, schlichten Worten unter die Haut gehende Stimmungen heraufzubeschwören, schlichtweg...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Querleserin - 20.11.2021 17:27

Dies ist der 2. Roman Kent Harufs und spielt wie seine anderen auch in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado.

Im Gegensatz zu den anderen drei Romanen: "Lied der Weite", "Abendrot" und "Kostbare Tage" (3./4./5. Roman des Autors) gibt es...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hannes: Lesung mit Johannes Raspe (1 mp3-CD) von Rita Falk
Rezension zu Hannes: Lesung mit Johannes Raspe (1 mp3-CD) von Rita Falk.
4
von: Kristall86 - 19.11.2021 14:31

Klappentext:

„Niemand weiß, ob Hannes nach einem schweren Motorradunfall je wieder aus dem Koma erwachen wird. Doch einer glaubt ganz fest daran: sein bester Freund Uli. Er besucht ihn täglich im Krankenhaus, obwohl ihm sein Zivildienst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf
Rezension zu Ein Sohn der Stadt von Kent Haruf.
5
von: Kristall86 - 31.10.2021 18:02

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„Acht Jahre sind vergangen, seit Jack Burdette – einstiger Liebling der Kleinstadt und bewunderter Footballstar – über Nacht verschwand und damit um Geld betrogene wütende Farmer und seine...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Stadt des Zorns von Marc Meller
Rezension zu Stadt des Zorns von Marc Meller.
3
von: JoanStef - 02.10.2021 17:04

"Stadt des Zorns" der 2. Band nach "Raum der Angst"
Autor: Markus Meller ein Pseudonym. Der Schriftsteller hält seine wahre Identität noch geheim.
Verlag: Ullstein
Seitenzahl: 416
ISBN:9783548063829

Das Coverbild:...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea
Rezension zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea.
5
von: Circlestones Books Blog - 22.09.2021 20:06

„Nun aber will mir scheinen, dass gerade das Gegenteil stimmt, dass also jegliche Reihenfolge einen Sinn ergibt, da es nicht um Ursache und Wirkung geht, sondern nur um eines: Schicksal.“ (Zitat Seite 59)

Inhalt
Eine junge Künstlerin...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Immunsystem und Psyche von Anna E. Röcker
Rezension zu Immunsystem und Psyche von Anna E. Röcker.
5
von: mellidiezahnfee - 19.07.2021 00:04

In diesem Buch waren mir die meisten Inhalte , ehrlich gesagt, schon bekannt, da ich seit vielen Jahren sehr achtsam lebe, allerdings ist es für Menschen die gerade erst lernen, einen neuen / anderen Weg zu gehen mit Sicherheit sehr interessant....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: bookloving - 08.07.2021 18:35

MEINE MEINUNG
*Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.*
In ihrem neuen großartigen Jugendbuch „Dunkelnacht“ widmet sich die bekannte Hamburger Autorin Kirsten Boie den sehr...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Auf sieben Beinen von  Fine Sturm
Rezension zu Auf sieben Beinen von Fine Sturm.
4
von: claudi-1963 - 04.05.2021 18:20

"Angst ist die größte Behinderung von allen. Es wird dich mehr lähmen, als wenn du im Rollstuhl sitzt." (Nick Vujici)
Ein verheerender Schicksalsschlag verändert von heute auf morgen für immer Franzis junges Leben. Seither...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea
Rezension zu Die nicht sterben: Roman von Dana Grigorcea.
4
von: Renie - 18.04.2021 14:24

Was habe ich da nur gerade gelesen? Der Roman "Die nicht sterben" von Dana Grigorcea ist ungewöhnlich, außergewöhnlich, rätselhaft, mysteriös, politisch, blutig, satirisch ..... und einiges mehr. Er ist also vieles, aber eines ganz sicher nicht:...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Gefangen und frei: Der Buddhist in der Todeszelle. von David Sheff
Rezension zu Gefangen und frei: Der Buddhist in der Todeszelle. von David Sheff.
3
von: book-love - 18.04.2021 11:45

Eine schreckliche Kindheit, die falschen Freunde und mehrere Straftaten – Jarvis Jay Masters Leben war geprägt von Hass und Gewalt. 1990 wird ihm ein Mord an einem Gefängniswärter angehängt, und er wird zum Tode verurteilt. Masters ist voller Wut...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Gefangen und frei: Der Buddhist in der Todeszelle. von David Sheff
Rezension zu Gefangen und frei: Der Buddhist in der Todeszelle. von David Sheff.
4
von: Wandablue - 16.04.2021 10:22

Kurzmeinung: Habe ich gerne gelesen, obwohl die Lehren des Buddhismus einen großen Raum einnehmen - es ist nämlich gut geschrieben.

Dieser Roman beschäftigt sich einerseits mit dem Schicksal des Jarvis Jay Masters und andererseits in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bogners Abgang: Roman von Hans Platzgumer
Rezension zu Bogners Abgang: Roman von Hans Platzgumer.
5
von: sursulapitschi - 13.04.2021 12:44

Dieses Buch ist umwerfend. Es hat gerade mal 144 Seiten, vermittelt aber den Eindruck, man hätte mehrere menschlichen Tragödien intensiv miterlebt.

Ein nächtlicher Autounfall mitten in Innsbruck verknüpft die Schicksale einiger Menschen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bogners Abgang: Roman von Hans Platzgumer
Rezension zu Bogners Abgang: Roman von Hans Platzgumer.
5
von: Circlestones Books Blog - 07.04.2021 17:32

„Es gibt Dinge, die behält man besser für sich. Manches verletzt erst dann, wenn man es ausspricht, nicht, wenn man es verschweigt.“ (Zitat Seite 81)

Inhalt
Die Bregenzerin Nicola Pammer studiert an der Universität Innsbruck. Auch an...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: claudi-1963 - 02.04.2021 01:33

"Wer heute nach Penzberg kommt, ahnungslos und ohne zu wissen, den wird nichts mehr erinnern an dieses Grauen der Mordnacht am Ende des Zweiten Weltkriegs" (Buchauszug)
Es ist die Nacht des 28. auf den 29. April 1945 im...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Grado in Flammen von  Andrea Nagele
Rezension zu Grado in Flammen von Andrea Nagele.
5
von: Matzbach - 27.03.2021 09:51

Nachdem im letzten Roman der Verlobte von Maddalena Degrassi ums Leben kam, kämpft diese nun mit Depressionen, die sie auch davon abhalten, ihrem Dienst nachzugehen. Doch ein unerwartetes Treffen mit der Ehefrau eines Kollegen weckt sie aus ihrer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: Kristall86 - 24.03.2021 10:24

Klappentext:
„„Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.“
April, 1945. Alle spüren, dass der Krieg und die fürchterliche Ideologie der Nationalsozialisten kurz vor dem Ende stehen. Doch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: nicigirl85 - 21.03.2021 10:00

Da ich mich sehr häufig mit den Weltkriegen beschäftige, wollte ich sehen wie die Thematik in einem Jugendbuch verarbeitet worden ist und begann zu lesen. Nie im Leben habe ich gedacht, dass das Leseerlebnis so intensiv sein würde.

In der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: Barbara62 - 05.03.2021 12:50

Die erschütternden Geschehnisse am 28. und 29. April 1945 in der rund 50 Kilometer südlich von München gelegenen ehemaligen Bergarbeiterstadt Penzberg sind Gegenstand der Jugendnovelle "Dunkelnacht" von Kirsten Boie. Die historischen Fakten sind...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Ankündigung von Nancy Mehl
Rezension zu Die Ankündigung von Nancy Mehl.
5
von: claudi-1963 - 03.02.2021 23:20

"Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein." (Friedrich Nietzsche)
FBI-Agentin und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hotel der Schlaflosen: Erzählungen von Ralf Rothmann
Rezension zu Hotel der Schlaflosen: Erzählungen von Ralf Rothmann.
5
von: Circlestones Books Blog - 14.10.2020 11:53

„Aber am besten verstehen wir es, feine Klingen zu machen, schön graviert. Manche Messer, die man im Ärmel trägt, sind schmal wie Bleistifte und so unglaublich spitz und scharf: Man spürt sie erst kaum, hat nur ein kleines unbehagliches Gefühl...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sam Wu - Hat KEINE Angst vor Gespenstern von Kevin Tsang
Rezension zu Sam Wu - Hat KEINE Angst vor Gespenstern von Kevin Tsang.
4
von: book-love - 04.10.2020 16:22

Sam Wu ham überhaupt gar keine Angst vor Geistern!
Als sein Mitschüler Ralf-Philip Zinkermann anfing, ihnSam Angsthase zu nennen, nach diesem Vorfall beim Schulausflug war klar, dass Sam einen Plan braucht, um alle anderen vom Gegenteil zu...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Geschichten zum Einschlafen: für Erwachsene von Ithar Adel
Rezension zu Geschichten zum Einschlafen: für Erwachsene von Ithar Adel.
3
von: ulrikerabe - 31.08.2020 10:20

Eine nächtliche Zugsfahrt, ein Spaziergang im Wald, eine Wanderung im Schnee…
Es sind ruhige und alltägliche Momentaufnahmen, die hier in kleinen, wenigen Seiten langen Geschichten erzählt werden. Es sind Einschlafgeschichten für Erwachsene...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Todestreue von Peter Gallert
Rezension zu Todestreue von Peter Gallert.
4
von: wal.li - 17.07.2020 18:40

Der Polizeiseelsorger Martin Bauer ist nun schon eine Weile in Elternzeit. Es gefällt ihm ganz gut, für Frau und Tochter da zu sein. Doch als seine Frau Sarah ihn für eine jugendliche Freundin um Hilfe bittet, sagt er natürlich nicht nein. Dass...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ich bin der Hass von Cross, Ethan
Rezension zu Ich bin der Hass von Cross, Ethan.
3
von: parden - 07.06.2020 17:03

Special Agent Marcus Williams und sein Bruder, der Serienkiller Francis Ackerman jr., verfolgen die blutige Spur mehrerer Auftragsmörder nach San Francisco. Dort stoßen sie auf einen besonders brutalen Killer namens Gladiator, der für ein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Mondgeheimnis (Liebesdrama) von Stefan M. Fischer
Rezension zu Das Mondgeheimnis (Liebesdrama) von Stefan M. Fischer.
5
von: Tante_CaroHaro - 10.08.2014 02:18

Kann man wieder lieben und vertrauen, wenn man eine traumatische Kindheit hat? Alena glaubt nicht mehr daran. Sie ist Medizinstudentin und lebt mit ihrer besten Freundin Magdalena zusammen im Studentenwohnheim. Sie lässt niemanden an sich ran....
Mehr lesen