Retreat: Pandemie: Thriller, Endzeit, Apokalypse, Pandemie, Spannung

Buchseite und Rezensionen zu 'Retreat: Pandemie: Thriller, Endzeit, Apokalypse, Pandemie, Spannung' von Craig DiLouie
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Retreat: Pandemie: Thriller, Endzeit, Apokalypse, Pandemie, Spannung"

Der Wahnsinn beginnt … wenn die Welt lachend zugrunde geht!

RETREAT - aus der Feder der bekannten Horror-Autoren Craig DiLouie, Joe McKinney und Stephen Knight!

Die Geschichte besticht durch ein rasantes Tempo. Beim Lesen hatte ich das Gefühl, nach Atem ringen zu müssen, da ein Ereignis dem anderen ohne größere Pause folgt. [Geisterspiegel]

Als eine neuartige Krankheit die Bürger von Boston in sadistische, lachende Killer verwandelt, kämpft ein Infanterie Bataillon darum, die Ordnung in der Stadt wiederherzustellen. Doch als die Zahl der Infizierten wächst, verliert das Bataillon die Kontrolle. Die Soldaten kämpfen ums nackte Überleben. Dabei sind sie gezwungen, die Menschen zu töten, deren Schutz sie einst unter Eid beschworen haben.
Während des aussichtslosen Kampfes empfängt das verlorene Bataillon die hoffnungsvolle Nachricht, Florida sei von den Infizierten gesäubert worden und die Army habe dort Stellung bezogen. Für Kommandant Harry Lee ist klar: Nur, wenn er seine Männer dorthin schaffen kann, besteht Aussicht auf Rettung. Aber dafür müssen die Soldaten Hunderte Meilen zurücklegen. Ein Weg durch ein Land, das von einem furchtlosen, übermächtigen und gnadenlosen Feind in ein Schlachtfeld verwandelt worden ist.

Die spannende Geschichte geht weiter in RETREAT 2: Schlachthaus

Format:Kindle Edition
Seiten:166
EAN: