Rabenblut: Nur einen Flügelschlag entfernt

Buchseite und Rezensionen zu 'Rabenblut: Nur einen Flügelschlag entfernt' von Nikola Hotel
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Rabenblut: Nur einen Flügelschlag entfernt"

Jeden Tag durchstreift Isa den Wald auf der Suche nach Luchsen – sie kontrolliert Fallen und verfolgt die Fährten der Wildtiere. Nur einen Flügelschlag von ihr entfernt lebt Alexej in der Geborgenheit eines Rabenschwarms. Es ist ein kalter November, als er durch den Angriff eines Hunderudels schwer verletzt wird und Isa ihn findet. Sie verliebt sich in Alexej, der sein zerrissenes Leben vor ihr verheimlicht. Doch von einem Tag auf den anderen verschwindet er in den Wäldern, ohne Spuren zu hinterlassen. Wenig später sucht ein Kolkrabe Isas Nähe – ein Wolfsvogel, der dieselben blauen Augen hat wie ihr Alexej …

Die Erstausgabe erschien 2012 unter dem Titel »Rabenblut drängt«.

Mehr Infos zu Buch und Autorin unter: www.nikolahotel.com

Preisträger Autoren@Leipzig Award der Leipziger Buchmesse 2013 (Platz 3 in der Kategorie Belletristik)

»Unglaublich für mich, dass dies ein Erstlingswerk ist. Denn hier stimmt einfach alles.« – Mephista

»Lest dieses Buch und spürt, was es bedeutet, wenn einem durch die Brille der Literatur eine sinnliche Welt erschlossen wird.« – Scriba-Redaktion

»Ein phantastischer Roman sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene. Intelligent, mystisch, einfühlsam und spannend zugleich.« – Tanja

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:449
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Rabenblut: Nur einen Flügelschlag entfernt"