Rabauke und Biene suchen den Osterhasen

Buchseite und Rezensionen zu 'Rabauke und Biene suchen den Osterhasen' von Anna Maria Kuppe
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Rabauke und Biene suchen den Osterhasen"

Format:Taschenbuch
Seiten:80
EAN:9783752689815

Diskussionen zu "Rabauke und Biene suchen den Osterhasen"

Rezensionen zu "Rabauke und Biene suchen den Osterhasen"

  1. Ein schönes Osterbuch zum vorlesen

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 08. Mär 2021 

    Rabauke und Biene sind zwei neugierige Kater . Im Garten entdecken sie eines Tages
    drei Hasen . Biene erklärt Rabauke wer eigentlich der Osterhase ist und wieso er Eier bringt .

    Die Charaktere dieses Buches sind liebenswert und freundlich dargestellt . Der Schreibstil ist sehr leicht zu lesen , dabei ist er flüssig und verständlich . Der Spannungsbogen umspannt das Buch wie es sein sollte .

    Fazit : Die Schrift in diesem Buch ist groß und etwas dicker geschrieben . So kommen auch Leseanfänger recht gut mit . Die Illustrationen dazu sind einfach und großzügig gestaltet . Die Autorin beschreibt die Osterbräuche kindgerecht . Mir gefiel auch sehr gut wie liebevoll
    die Kater miteinander umgehen . Ich finde es ist ein tolles Buch dass die Kinder auf Ostern neugierig macht . Die Autorin setzt das Thema sehr gut um , unterstützt wird das ganze mit schönen Bildern und Zeichnungen . Empfohlen wird dieses Buch für Kinder von 5 - 8 Jahren . Diese Geschichte eignet sich hervorragend zum vorlesen und selbstlesen nicht nur zu Ostern .