Quercher und der Volkszorn (Querchers zweiter Fall)

Buchseite und Rezensionen zu 'Quercher und der Volkszorn (Querchers zweiter Fall)' von Martin Calsow
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Quercher und der Volkszorn (Querchers zweiter Fall)"

Bei einem Ausflug werden vier Kinder entführt, ihre Erzieherin brutal getötet. Bald ist mit Toni Knöchel nach einer beispiellosen Hetzjagd ein Verdächtiger gefasst, doch es bleiben Zweifel an seiner Schuld. Als Knöchel plötzlich ins Koma fällt und der Verdacht von Polizeifolter aufkommt, wird die leitende Kriminalbeamtin Julia Dahmer suspendiert. Max Quercher vom LKA sträubt sich, den Fall seiner Exfreundin zu übernehmen, obwohl auch ihn das Geschehen in seinem Heimattal nicht kalt lässt.

Die Kinder bleiben wie vom Erdboden verschluckt. Aufgrund unterschiedlicher Indizien keimt in Quercher der Verdacht, dass irgendjemand Rache nimmt wie einst der Rattenfänger von Hameln. Aber niemand schenkt dieser "spinnerten" Idee Gehör. Quercher sieht nur einen Weg, die Kinder zu retten - und der führt weit an den offiziellen Ermittlungen vorbei...

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: Audible GmbH
EAN:

Diskussionen zu "Quercher und der Volkszorn (Querchers zweiter Fall)"