Porzellankind: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'Porzellankind: Thriller' von Myriane Angelowski
NAN
(0 Bewertungen)

Ellis ist ein phantasievolles Kind. Leise und einsam bewegt sie sich durch die Villa der Eltern. Denn ihre Mutter erträgt keine Nähe. Und keinen Lärm. Ellis’ Bruder ist ein Schreikind. Sein Gebrüll wird zur familiären Belastung – bis er schließlich für immer verstummt. Was ist geschehen? Schritt für Schritt entwickelt sich zwischen Ellis und ihrer Mutter ein verstörendes Intrigenspiel, bis Ellis erkennt, dass es mehr als eine Wahrheit gibt. Sie beschließt, abzurechnen. Bedingungslos ...

Format:Taschenbuch
Seiten:288
Verlag: Emons Verlag
EAN:9783740806071

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum