Plötzlich Vater

Buchseite und Rezensionen zu 'Plötzlich Vater' von Theresa Ragan
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Plötzlich Vater"

Nachdem ihr Verlobter sie vor dem Altar sitzen gelassen hat, beschließt Jill Garrison, in Kalifornien ein neues Leben anzufangen. Und sie erfüllt sich ihren größten Wunsch: ein Baby – heutzutage dank Samenbank kein Problem mehr. Einen Vater hatte die selbstbewusste Ex-New-Yorkerin dabei nicht mit eingeplant.

Doch da hat sie die Rechnung ohne Derrick Baylor gemacht. Auch wenn der attraktive Footballstar seine Zustimmung zur Verwendung seiner Samenspende schon lange zurückgezogen hatte, will er seinen Sohn ganz bestimmt nicht ohne Vater aufwachsen lassen.

Der familienbewusste Quarterback und die überzeugte Single-Mom geraten zunächst immer wieder aneinander, doch schon bald stellen sich ganz andere Gefühle ein. Und so stellt sich die Frage: Ist zwischen Windeln und Fläschchen noch Platz für die ganz große Liebe …?

Format:Kindle Edition
Seiten:368
Verlag: Theresa Ragan
EAN:

Diskussionen zu "Plötzlich Vater"