PHARMAKOS - Wenn in dir die Bombe tickt: Thriller

Buchseite und Rezensionen zu 'PHARMAKOS - Wenn in dir die Bombe tickt: Thriller' von Andreas Laudan
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "PHARMAKOS - Wenn in dir die Bombe tickt: Thriller"

»Wie viel Zeit noch?« Volker packte den Arzt bei den Schultern. – »Einen halben Tag«, sagte Andresen, »wenn Sie ruhig liegen bleiben.« – Volker wurde schwarz vor Augen. »Und wenn nicht?«

Volker Kühn ist ein ganz normaler Bürger. Er arbeitet. Er zahlt seine Steuern. Er ist Teil des großen Ganzen. Bis zu dem Tag, als er krank wird – denn nirgendwo werden Hilfesuchende so schnell zum Sozialschmarotzer erklärt wie im Deutschland des Jahres 2019. Als Volker ins Krankenhaus eingeliefert wird, ahnt er nicht, dass ihn dies auf die Todesliste setzt: Wer keine Leistung mehr bringt, wird unbarmherzig aussortiert. Volker kann nicht verhindern, dass ihm ein Gift verabreicht wird – aber er ist nicht bereit, tatenlos auf den Tod zu warten …

Gnadenlos schnell. Erschreckend realistisch. Ein packender Thriller.

Jetzt als eBook: „PHARMAKOS – Wenn in dir die Bombe tickt“ von Andreas Laudan. dotbooks - der eBook-Verlag.

Format:Kindle Edition
Seiten:234
EAN:

Diskussionen zu "PHARMAKOS - Wenn in dir die Bombe tickt: Thriller"