Opferzahl: Kriminalroman (A-Team 9)

Buchseite und Rezensionen zu 'Opferzahl: Kriminalroman (A-Team 9)' von Arne Dahl
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Opferzahl: Kriminalroman (A-Team 9)"

Stockholm unter Schock: Ein Bombenanschlag fordert in der U-Bahn zehn Tote. Der Verdacht fällt auf die islamistische Vereinigung »Siffins heilige Ritter«. Doch dann werden deren Mitglieder systematisch ermordet – »›Opferzahl‹ ist Arne Dahls bester Kriminalroman und hat ein spektakuläres Finale« (Expressen).
Um 0.45 Uhr explodiert ein Waggon der grünen U-Bahn-Linie in der Station Fridhemsplan. Zehn Menschen sterben, der Terror kommt nach Schweden. Rasch glaubt man, die Täter gefunden zu haben – »Siffins heilige Ritter«, eine geheime islamistische Vereinigung. Doch dann werden die »heiligen Ritter« einer nach dem anderen ermordet. Kommissarin Kerstin Holm greift auf die Erfahrung des pensionierten Kollegen Jan-Olof Hultin zurück. Denn ihr A-Team gerät in eine fatale Hetzjagd nach den wahren Tätern, deren Verbindungen bis ins Herz der Stockholmer Polizei reichen. – »Opferzahl« lässt den Atem stocken vor so viel Raffinesse und menschlichem Abgrund. Arne Dahl gehört seit Langem zu den besten Kriminalautoren Schwedens.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:448
Verlag: Piper ebooks
EAN:

Diskussionen zu "Opferzahl: Kriminalroman (A-Team 9)"