Du suchst neue Bücher für das Lesejahr 2018? Wir stellen Dir auf dieser Seite laufend aktualisiert die Bücher Neuerscheinungen Italienische Literatur vor.
M. Der Sohn des Jahrhunderts: Roman von Antonio Scurati
0
Ohne Bewertung
Verlag: Klett-Cotta (22.02.2020 )

Sechs Jahre braucht Benito Mussolini, um zum einflussreichsten Politiker im krisengeschüttelten Nachkriegsitalien zu werden. Sechs Jahre, um den Faschismus als Staatstheorie zu verankern und ein autoritäres Regime zu implementieren. Ein Roman wie ein Spiegel europäischer Geschichte – und ein Mahnmal gegen die Rückkehr des Faschismus in Europa.

Im Jahr 1919 gleicht Italien einem politischen Trümmerfeld. Der Erste Weltkrieg hat die...
Mehr lesen

Das Gewicht der Worte von Pascal Mercier
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (27.01.2020 )
Eine fast perfekte Welt: Roman von Milena Agus
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (24.01.2020 )

Als Ester noch in Genua lebte, sehnte sie sich nach Sardinien zurück. Nach der wilden, steinigen Landschaft und dem ursprünglichen Leben im Dorf. Nun ist sie zurück in ihrer Heimat, doch die Sehnsucht ist geblieben. Ihrer Tochter Felicita soll es da besser ergehen – und tatsächlich findet sie ihr Glück. Im bunten Hafenviertel von Cagliari fertigt sie Schmuck aus Weggeworfenen und zieht ihren Sohn Gregorio groß – dem das Leben seiner Mutter...
Mehr lesen

Der von den Löwen träumte: Roman - Hemingway in Venedig von Hanns-Josef Ortheil
0
Ohne Bewertung
Verlag: Luchterhand Literaturverlag (21.10.2019 )

Als Ernest Hemingway 1948 nach Venedig reist, ist er in einer schweren Krise. Starke Depressionen haben dazu geführt, dass er lange keinen Roman mehr veröffentlicht hat. In der Einsamkeit eines Landhauses in der Lagune versucht er, wieder zum Schreiben zu finden. Halt gibt ihm die Freundschaft zu einem jungen Fischer, der ihn auf der Entenjagd begleitet. Aber auch die Liebe zu einer achtzehnjährigen Venezianerin führt ihn ins Leben zurück....
Mehr lesen

Die Kinder des Borgo Vecchio von Giosuè Calaciura
3.18182
Alle: 3.2 (11 votes)
Verlag: Aufbau Verlag (12.07.2019 )

Irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind und das Gesetz der Straße gilt: Hier wachsen Mimmo, Cristofaro und Celeste auf. Sie haben Träume und Hoffnungen, obwohl ihnen der kindliche Blick längst abhanden gekommen ist.
Mimmos Vater, der Fleischer des Viertels, betrügt seine Kunden mit einer präparierten Waage. Cristofaros Vater, ein Trinker, schlägt seinen Sohn jeden Abend. Und Celestes Mutter Carmela, die...
Mehr lesen

Das Licht der Toskana: Roman von Frances Mayes
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG (14.06.2019 )
Die Hölle ist leer - die Teufel sind alle hier: Roman von Gerhard Roth
3.5
Alle: 3.5 (2 votes)
Verlag: S. FISCHER (24.04.2019 )

Gebundenes Buch
Der Übersetzer Emil Lanz lebt allein in einem Haus auf dem Lido von Venedig und beschließt, seinem eintönigen Leben ein Ende zu setzen. Auf der Suche nach einem guten Platz zum Sterben betrinkt er sich und schläft ein. Als er erwacht, beobachtet er einen Mord. Aber ist wirklich passiert, was er gesehen hat? Oder ist sein Selbstmordversuch doch gelungen, und er bewegt sich von nun an in einer anderen Dimension? Als...
Mehr lesen

Der Postbote von Girifalco von Domenico Dara
3.42857
Alle: 3.4 (7 votes)
Verlag: Kiepenheuer&Witsch (11.04.2019 )

Eine Zeitreise in ein längst vergessenes Italien. Süditalien 1969. Im verschlafenen Girifalco geht alles seinen gewohnten Gang – die anstehenden Kommunalwahlen sind schon das Aufregendste, was auf absehbare Zeit zu erwarten ist. Doch im Geheimen zieht ein guter Geist die Fäden, ohne dass die anderen Dorfbewohner es ahnen: Denn der Postbote des Ortes ist ein melancholischer Einzelgänger, der die Philosophie liebt und Zufälle sammelt – und...
Mehr lesen

Frau im Dunkeln: Roman von Elena Ferrante
3.5
Alle: 3.5 (2 votes)
Verlag: Suhrkamp Verlag (11.02.2019 )

Gebundenes Buch
Leda ist fast fünfzig, geschieden, sie unterrichtet Englisch an der Universität in Florenz. Die erwachsenen Töchter sind jetzt beim Vater in Kanada, und Leda muss sich eingestehen, dass sie statt der erwarteten Sehnsucht vor allem Erleichterung empfindet. Den heißen Sommer verbringt sie in einem süditalienischen Küstenort: Bücher, Sonne, das Meer, was könnte friedlicher sein? Am Strand macht sich neben ihr allerdings eine...
Mehr lesen

Acht Berge: Roman von Paolo Cognetti
0
Ohne Bewertung
Verlag: Penguin Verlag (12.11.2018 )

Schneller Versand aus Deutschland, ungelesen


Mehr lesen
Klosterkind von Anna Castronovo
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Books on Demand (23.10.2018 )

Sizilien 1981: Die siebenjährige Filomena ist verzweifelt. Ihre Mutter hat sie in ein Klosterinternat gebracht, in dem strenge Klausur herrscht. Um zu fliehen, macht sie sich auf die Suche nach einem unterirdischen Gang, der aus dem Kloster herausführen soll. Bei ihren heimlichen Streifzügen stößt sie auf die Spuren von Seur Maria Crocifissa della Concezione, die vor dreihundert Jahren im selben Kloster lebte und in den düsteren Gängen dem...
Mehr lesen

Vom Ende eines langen Sommers: Roman von Beate Teresa Hanika
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: btb Verlag (03.09.2018 )

Gebundenes Buch
Marielle lebt als Bildhauerin in Amsterdam. An einem der ersten warmen Frühlingstage kehrt die Vierzigjährige mit einem riesigen Strauß roter und blassrosa Tulpen vom Bloemenmarkt zurück und findet vor ihrer Wohnungstür ein Paket. Altmodisch verschnürt und geheimnisvoll. Der Inhalt: Tagebücher ihrer vor kurzem verstorbenen Mutter Franka. Ein Leben lang fühlte Marielle sich von ihr unverstanden. Immer war ihr diese stolze...
Mehr lesen

Tante Poldi und der schöne Antonio von Mario Giordano
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth) (26.01.2018 )
Der linke Fuß des Gondoliere von Jobst Mahrenholz
0
Ohne Bewertung
Verlag: Dead Soft Verlag (05.03.2015 )

Cece, Leo, Pirro. Ein Bootsbauer, ein Gondoliere, ein Träumer.
Drei allerbeste Freunde und ein Pfefferkorn, das alles ändert.
Eine Geschichte um Liebesmodelle, schöne Boote und das unstillbare Verlangen nach Luft.


Mehr lesen
Reise im Mondlicht: Roman von Antal Szerb
0
Ohne Bewertung
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (01.12.2007 )
Im Licht der Lagune. Roman von Hanns-Josef Ortheil
0
Ohne Bewertung
Verlag: btb Verlag (01.12.2000 )

Conte Paolo di Barbaro findet einen wunderschönen, scheinbar toten Jüngling in einem Boot. Im Kloster, in das der Leichnam gebracht wird, erwacht dieser wieder zum Leben. Nachdem Andrea, so sein Name, im Conte eine Art Vaterfigur sah, hatte dieser sich dazu bereit erklärt, ihn bei sich aufzunehmen. Der Junge ist seltsam, kennt keine Früchte, doch sämtliche Fische. Eines Tages beginnt er, sie zu zeichnen. Um die Orientierung in Venedig zu...
Mehr lesen