Du suchst neue Bücher für das Lesejahr 2018? Wir stellen Dir auf dieser Seite laufend aktualisiert die Bücher Neuerscheinungen Geschichte vor.
Mutters Flucht: Auf den Spuren einer verlorenen Heimat von Andreas Wunn
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (12.10.2018 )

"Wann immer ich an die Flucht meiner Mutter denke, sehe ich das Sonnenblumenfeld vor meinem Auge. Und irgendwo darin stelle ich mir meine schlafende Mutter vor und den Hund und die Grenzsoldaten. Eigentlich hat meine Mutter nie wirklich von früher erzählt. Nicht von ihrer Kindheit als Deutsche in Jugoslawien, nicht von der Flucht, nicht vom Ankommen in Deutschland. Für sie war das Dorf, in dem sie geboren wurde, ein untergegangener...
Mehr lesen

Mein Name ist Trump – Hinter den Kulissen von Amerikas First Family von Emily Jane Fox
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: HarperCollins (01.10.2018 )

Gebundenes Buch
Immobilienmogul, Patriarch, mächtigster Mann der Welt - aber wer ist Donald Trump wirklich?
Um Amerikas 45. Präsident zu verstehen, muss man seine Kinder kennen, argumentiert die renommierte Vanity Fair-Journalistin Emily J. Fox. Sie sind der Schlüssel zu den oft widersprüchlichen und provokanten Verhaltensweisen des fünffachen Vaters.
Nach mehr als einhundert Interviews ist nun ein Buch voll verblüffender...
Mehr lesen

Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613-1918 von Simon Sebag Montefiore
0
Ohne Bewertung
Verlag: FISCHER Taschenbuch (26.09.2018 )

»Exzellent! Dagegen ist >Game of Thrones


Die prunkvolle und blutige Geschichte der sagenumwobenen Dynastie der Romanows, die Russland jahrhundertelang bescherrschte und bis heute prägt.



Wie kein anderes Adelsgeschlecht sind die Romanows der Inbegriff von schillerndem Prunk, Macht, Dekadenz und Grausamkeit. Über 300 Jahre dominierten sie das Russische Reich, mehr als 20 Zaren und Zarinnen gingen aus...
Mehr lesen

Queen Victoria: Das kühne Leben einer außergewöhnlichen Frau von Julia Baird
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) (24.09.2018 )

Queen Victoria gilt als prüde, ewig trauernde und zurückgezogene Matrone - war sie das wirklich? Mit nur 18 Jahren bestieg sie den Thron. Mit 20 heiratete sie Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, mit dem sie neun Kinder hatte. Sie liebte Sex. Und sie setzte ihre Macht bewusst ein. Sie überschritt konventionelle Grenzen, äußerte klar ihre Meinung - und begann nach dem Tod ihres geliebten Albert eine intime Beziehung mit ihrem Diener John...
Mehr lesen

Nie zweimal in denselben Fluß: Björn Höcke im Gespräch mit Sebastian Hennig (Politische Bühne. Originalton) von Björn Höcke
0
Ohne Bewertung
Verlag: Manuscriptum Verlagsbuchhandlung Thomas Hoof KG (21.08.2018 )

Die Berichterstattung zu Björn Höcke besteht überwiegend aus Meinungen ü b e r ihn. Äußerungen v o n ihm sind den Medien eher selten zu entnehmen. Wenn es dann doch geschieht, werden seine Worte nur ausschnittsweise mit skandalisierender Absicht wiedergegeben. Derart wie ein bedrohliches Phänomen analysiert, kommt er als eigenständiger Autor seiner Äußerungen nicht in Betracht. Er dient nur als die harte Kante, an der die gegen ihn...
Mehr lesen

Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des Lale Sokolov von Heather Morris
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Piper ebooks (01.08.2018 )

1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Seine Aufgabe war es, Häftlingsnummern auf die Unterarme seiner Mitgefangenen zu tätowieren, jene Nummern, die später zu den eindringlichsten Mahnungen gegen das Vergessen gehören würden. Er nutzte seine besondere Rolle und kämpfte gegen die Unmenschlichkeit des Lagers, vielen rettete er das Leben.
Dann, eines Tages, tätowierte er den Arm eines jungen Mädchens – und verliebte sich auf...
Mehr lesen

Franziska zu Reventlow: Eine Biografie von Kerstin Decker
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: eBook Berlin Verlag (01.06.2018 )

Am 25. Juli 1918 stürzt Franziska zu Reventlow in Locarno vom Fahrrad. Nach einer Notoperation stirbt sie am frühen Morgen des 26. Juli 1918 an Herzversagen – 47 Jahre alt.
Weil sie, obwohl ein Mädchen, kompromisslos »ich« sagte, wurde die junge Comtesse von ihrer Familie verstoßen und beinahe entmündigt. Die Vielliebende fand es verantwortungslos, an Männern, die ihr gefielen, vorüberzugehen. Sie streifte manchen intim, den man immer...
Mehr lesen

Das Flüstern des Mondfalters von Lindsay Jayne Ashford
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: Tinte & Feder (01.05.2018 )

Ein schillernder Roman über die goldene Epoche des Films von Bestsellerautorin Lindsay Ashford.

Kalkutta, 1931: Die 19-jährige Estelle Thompson geht leidenschaftlich gern ins Kino. Denn nur in der Geborgenheit eines Lichtspielhauses kann sie vergessen, dass sie als »Mischling« weder Teil der britischen noch der indischen Gesellschaft sein kann. Ihr Leben ändert sich von Grund auf, als die junge Schönheit einen Amerikaner mit...
Mehr lesen

Gertrude Pressburger, und Marlene Groihofer von Gertrude Pressburger
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Paul Zsolnay Verlag (29.01.2018 )

Gertrude Pressburger, und Marlene Groihofer


Mehr lesen
"Mein vielbewegtes Leben": Ein biographisches Porträt präsentiert von Frank Holl (Foliobände der Anderen Bibliothek, Band 19) von Alexander von Humboldt
0
Ohne Bewertung
Verlag: Die Andere Bibliothek (12.10.2017 )

Gebundenes Buch
"Humboldt überschüttet uns mit geistigen Schätzen." Johann Wolfgang von Goethe

Er ist die herausragende Person des Geisteslebens des 18. und 19. Jahrhunderts, von seinen Erkenntnissen zehren wir bis heute: Alexander von Humboldts Errungenschaften auf dem Gebiet der Naturwissenschaften sind das Ergebnis seiner unzähligen Entdeckungsreisen. Frank Holl führt uns durch ein rastloses, "vielbewegtes Leben". Ob Physik,...
Mehr lesen

Die Unsichtbaren: Untertauchen, um zu überleben. Eine wahre Geschichte. von Claus Räfle
0
Ohne Bewertung
Verlag: Elisabeth Sandmann Verlag (09.10.2017 )

Untertauchen, um zu überleben. Eine wahre Geschichte
Broschiertes Buch
Nicht mehr als 5.000 Juden überlebten das Inferno des Völkermords in Deutschland auf eine sehr ungewöhnliche Weise: Sie "tauchten unter", sie "flitzten", wie sich die Berliner ausdrückten. Sie wurden unsichtbar.

Vier junge Menschen, jüdischer Herkunft, beschließen in den Untergrund zu gehen, als die Situation nach Beginn der Deportationen für sie jeden Tag...
Mehr lesen

Geisterkinder: Fünf Geschwister in Himmlers Sippenhaft von Valerie Riedesel Freifrau zu Eisenbach
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: SCM Hänssler (22.08.2017 )

[Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet ]


Mehr lesen
Über Grenzen: Vom Untergrund in die Favela von Lutz Taufer
0
Ohne Bewertung
Verlag: Assoziation A (02.06.2017 )

Von der RAF zum Weltfriedensdienst: Das Leben Lutz Taufers gleicht einer Suchbewegung, in der das gesamte Terrain der westdeutschen radikalen Linken vermessen wird: Rebellion gegen die verkrusteten Verhältnisse der Adenauerära in der badischen Provinz, 1968 in Freiburg, Basisgruppe Politische Psychologie in Mannheim, Sozialistisches Patientenkollektiv in Heidelberg, Mitglied des Kommandos Holger Meins der RAF, 20 Jahre Haft, ein Dutzend...
Mehr lesen

Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen von Yuval Noah Harari
0
Ohne Bewertung
Verlag: C.H.Beck (22.05.2017 )

Eine Geschichte von Morgen
Gebundenes Buch
In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In "Homo Deus" stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische wie zerstörerische - und das Leben selbst auf eine...
Mehr lesen

Die wahre Geschichte von McDonald's: Erzählt von Gründer Ray Kroc von Ray Kroc
0
Ohne Bewertung
Verlag: FinanzBuch Verlag (13.04.2017 )

Er ist der Mann hinter dem goldenen "M" und einer "Vom Tellerwäscher zum Millionär"-Geschichte, die ihresgleichen sucht: Ray Kroc, der Gründer von McDonald's. Nur wenige Unternehmer können wirklich von sich behaupten, dass sie unsere Art zu leben für immer verändert haben. Ray Kroc ist einer von ihnen.

Doch noch viel interessanter als Ray Kroc, die Businesslegende, ist Ray Kroc, der einfache Mann. Ganz im Gegensatz zum typischen Start-...
Mehr lesen

Hillbilly-Elegie: Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise von J. D. Vance
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (07.04.2017 )

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie - eine Geschichte vom gescheiterten Aufstieg und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungssschicht. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.


Mehr lesen
Odyssee in Rot: Bericht einer Irrfahrt. Herausgegeben und mit einem dokumentarischen Nachwort versehen von Carsten Gansel von Heinrich Gerlach
0
Ohne Bewertung
Verlag: Galiani-Berlin (09.03.2017 )

Bericht einer Irrfahrt. Herausgegeben und mit einem dokumentarischen Nachwort versehen von Carsten Gansel
Gebundenes Buch
"Hitler muss fallen, damit Deutschland lebe!"
Nach dem Riesenerfolg des Spiegelbestsellers 'Durchbruch bei Stalingrad': die Wiederentdeckung von Heinrich Gerlachs monumentalem Werk über seine Zeit in sowjetischer Kriegsgefangenschaft und den Versuch des Bundes Deutscher Offiziere, Hitler zu stürzen.
Von...
Mehr lesen

Farbenblind von Trevor Noah
0
Ohne Bewertung
Verlag: Karl Blessing Verlag (06.03.2017 )
Unsere Liebe soll nicht traurig sein: Ein Kriegskind auf Spurensuche. von Oliver Kohler
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: adeo (27.02.2017 )

Ein grauer Tag im Januar 1945, der alles verändert: Bei einem Luftangriff kommt ein Mann ums Leben. Sein Sohn, ein Flakhelfer in den Wirren des Zweiten Weltkriegs, schaut hilflos zu, wie sein Vater stirbt.

Wolf-Dieter Kohler tritt in die Fußstapfen seines gefallenen Vaters Walter und wird zu einem bekannten Künstler, der viele öffentliche Gebäude, vor allem Kirchen, gestaltet. Doch ihn treiben zeitlebens viele Fragen um: Wie kann man...
Mehr lesen

Die vielen Leben des Jan Six von Geert Mak
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Siedler Verlag (17.10.2016 )

Die Buddenbrooks der Niederlande. Das neue große Familienepos von Geert Mak

Sie sind die Buddenbrooks der Niederlande: Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes. Bestsellerautor Geert Mak folgt den Spuren dieser Familie, die seit mehr als vierhundert Jahren in Amsterdam ansässig ist, und erweckt ihre Geschichte und Geschichten zu neuem Leben. Er erzählt die...
Mehr lesen

Helmut Schmidt: Die späten Jahre von Thomas Karlauf
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Siedler Verlag (29.09.2016 )

Die späten Jahre
Gebundenes Buch
Was hat Helmut Schmidt als Kanzler außer Dienst
wirklich bewegt?

Fast alle Biographien Helmut Schmidts enden mehr oder weniger mit dem Jahr 1982, dem Jahr seines Ausscheidens aus dem Kanzleramt. Von seinem Leben in den dreiunddreißig Jahren danach drang nur wenig nach außen. Wie aber wurde dieser Mann, der 1982 noch als durchschnittlicher Kanzler galt, zu einem Idol der Deutschen?

...
Mehr lesen

Bad Girls Throughout History von Ann Shen
0
Ohne Bewertung
Verlag: Abrams & Chronicle Books (01.09.2016 )

Gebundenes Buch
BAD GIRLS THROUGHOUT HISTORY is a vibrantly illustrated volume featuring 100 women who were bad in the best sense of the word: they challenged the status quo and changed the rules for all who followed. Each entry features a portrait rendered in author Ann Shen's distinctive, bold watercolor style and a brief essay highlighting the woman's notable achievements


Mehr lesen
The Revolt of the Angels von Anatole, 1844-1924 France
0
Ohne Bewertung
Verlag: HardPress (23.06.2016 )

HardPress Classic Books Series


Mehr lesen
Finsternis in Deutschland: Was die Deutschen dachten. Interviews einer Engländerin 1934-1938 von Ernestine Amy Buller
0
Ohne Bewertung
Verlag: Elisabeth Sandmann Verlag (30.04.2016 )

Was die Deutschen dachten. Interviews einer Engländerin 1934-1938
Gebundenes Buch
Wie gerät ein ganzes Volk in die Fänge des Extremismus und was denken ganz normale Menschen darüber?

Immer wieder reist die in England lebende Ernestine Amy Buller nach Deutschland und führt hier, insbesondere zwischen 1934 und 1938, intensive Gespräche mit Menschen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten. Sie möchte verstehen, warum in einem...
Mehr lesen

Pici: Erinnerungen an die Ghettos von Robert Scheer
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
Verlag: MARTA PRESS (11.03.2016 )

2014 reist der wahldeutsche Autor Robert Scheer nach Israel, um dort seine Großmutter Elisabeth Scheer, genannt Pici, über ihre Kindheit und Jugend zu befragen. Pici feiert in dem Jahr ihren 90. Geburtstag. Ihrem Enkel gegenüber gibt Pici Auskunft, wie sich in den 1940er Jahren durch den Nationalsozialismus die Lage für die jüdische Bevölkerung in Ungarn verschlechterte. Sie berichtet über ihre furchtbaren Erlebnisse in den Ghettos Carei und...
Mehr lesen

Mein geheimes Tagebuch: März - Juli 1943 von Klaartje Zwarte-Walvisch
0
Ohne Bewertung
Verlag: C.H.Beck (29.02.2016 )

Am 22. März 1943 dringen „Judenjäger“ in das Amsterdamer Haus von Klaartje de Zwarte-Walvisch ein. Während sie auf ihren Mann warten, vertreibt sich einer von ihnen mit Klavierspiel die Zeit. Die Hölle beginnt langsam. Die Registrierung erweist sich als Internierung, und der neue Wohnort ist in Wirklichkeit ein Konzentrationslager. Das erst vor wenigen Jahren entdeckte Tagebuch der jungen Jüdin Klaartje de Zwarte-Walvisch ist in mehrfacher...
Mehr lesen

Einbruch der Wirklichkeit von Navid Kermani
0
Ohne Bewertung
Verlag: C.H.Beck (12.02.2016 )

Zu Fuß, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani war im Herbst 2015 auf dieser "Balkanroute" unterwegs. In seiner einfühlsamen Reportage berichtet er davon, warum die Welt der Krisen und Konflikte, die wir weit vor den Toren Europas wähnten, plötzlich auch unsere Welt ist.

Navid Kermani beschreibt die Lage an der türkischen...
Mehr lesen

Zinkjungen: Afghanistan und die Folgen (suhrkamp taschenbuch) von Swetlana Alexijewitsch
0
Ohne Bewertung
Verlag: Suhrkamp Verlag (10.01.2016 )

Afghanistan und die Folgen
Broschiertes Buch
Zinkjungen: So wurden im sowjetischen Afghanistankrieg die gefallenen Soldaten genannt. Ihre Leichen durften den Angehörigen nur in zugeschweißten Zinksärgen übergeben werden. Das Wort steht exemplarisch für die Verschleierungspraxis der Sowjetunion, die alles dafür tat, die brutale Realität des zehnjährigen Krieges geheim zu halten.

Swetlana Alexijewitsch hat mit Soldaten, Müttern...
Mehr lesen

Mir hat Gott keinen Panzer ums Herz gegeben von Hans von Dohnanyi
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (14.09.2015 )

from kindle


Mehr lesen
Runa: Roman von Vera Buck
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Limes Verlag (24.08.2015 )
Mein Großvater, der Fälscher von Charlotte Krüger
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (11.05.2015 )
Good Morning, Mr. Mandela von Zelda la Grange
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: btb Verlag (27.04.2015 )

Zelda la Grange war fast zwanzig Jahre lang die persönliche Assistentin von Nelson Mandela. Eine junge weiße Frau, geprägt von der rassistischen Politik des südafrikanischen Apartheidregime. Die zunächst als Sekretärin für Mandela arbeitete und schließlich zu einer der engsten Vertrauten jenes Mannes wurde, der ihr jahrzehntelang als Feindbild gegolten hatte. Aus der Schreibkraft wurde eine Frau, die mit Nelson Mandela um die Welt reiste, bei...
Mehr lesen

Tschernobyl: Eine Chronik der Zukunft von Swetlana Alexijewitsch
0
Ohne Bewertung
Verlag: Piper ebooks (09.03.2015 )

Swetlana Alexijewitsch wurde bekannt durch die Dokumentation menschlicher Schicksale und gilt als wichtigste Zeitzeugin der postsowjetischen Gesellschaft. Über viele Jahre hat sie mit Menschen gesprochen, für die die Katastrophe von Tschernobyl zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. Entstanden sind eindring-liche psychologische Porträts, die ungeheure Nähe zu den Betroffenen aufbauen und von höchster Sensibilität und journalistischer...
Mehr lesen

Was ich noch sagen wollte von Helmut Schmidt
0
Ohne Bewertung
Verlag: C.H.Beck (04.03.2015 )

2015 IIl. Schmidt, Helmut; Autobiographie; DDC-Notation 943.087092 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 943 Geschichte Deutschlands [Belle 943 Geschichte Deutschlands ]


Mehr lesen
Von Liebe und Widerstand von Hanna Schott
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Neufeld Verlag (02.12.2014 )

Ein französisch-russisch-italienisches Paar, das sich in New York kennenlernt und nach Indien reisen will, um Gandhi zu treffen ... Schon diese Geschichte bietet genug Stoff für ein Buch. Doch es geht weiter ganz anders, als das junge Paar es plant, und mit zunehmender Dramatik. Die beiden landen in der tiefsten französischen Provinz, André als Pfarrer, Magda als Lehrerin. Doch als deutsche Truppen Frankreich besetzen, eröffnen sich ihnen...
Mehr lesen

I Am Malala: The Girl Who Stood Up for Education and Was Shot by the Taliban von Malala Yousafzai
0
Ohne Bewertung
Verlag: Phoenix (09.10.2014 )

*Winner of the 2014 Nobel Peace Prize* In 2009 Malala Yousafzai began writing a blog on BBC Urdu about life in the Swat Valley as the Taliban gained control, at times banning girls from attending school. When her identity was discovered, Malala began to appear in both Pakistani and international media, advocating the freedom to pursue education for all. In October 2012, gunmen boarded Malala's school bus and shot her in the face, a bullet...
Mehr lesen

Winston Churchill (E-Book Monographie) von Sebastian Haffner
0
Ohne Bewertung
Verlag: Rowohlt E-Book (01.10.2014 )

Rowohlt E-Book Monographie

Sir Winston Churchill (1874–1965), Sohn einer alten englischen Adelsfamilie, britischer Premier und Nobelpreisträger für Literatur, hat schon viele Historiker beschäftigt. Und kein anderer war wohl so prädestiniert, sich mit Churchills Leben zu befassen, wie der deutsche Schriftsteller Sebastian Haffner, der von 1938 bis 1954 im politischen Exil in London lebte.
Churchill, der sich bereits in den...
Mehr lesen

Picture Bride - Die Geschichte einer Fotobraut: Liebesroman von Dorothy Castle
0
Ohne Bewertung
Verlag: (20.04.2014 )

Die Suche nach dem Glück

Wie findet man den Mann fürs Leben?

Heute sucht man auf Partnerbörsen im Internet, früher gab es den Heiratsvermittler.

Hawaii, 1902: Die 18jährige Japanerin Hitomi kennt ihren zukünftigen Mann nur von einem Foto. Ein Heiratsvermittler hat einen Ehemann für sie auf Hawaii gefunden. Nach einer beschwerlichen Schiffsreise endlich dort angekommen, muss sie feststellen, dass der Mann sie nicht...
Mehr lesen

Die Liebe besiegt alles: Bericht aus einem Frauen-KZ von Micheline Maurel
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ingo Koch Verlag (14.04.2014 )

Während einer Widerstandsaktion wird die 26-jährige Micheline Maurel im Juni 1943 im Südwesten Frankreichs von der deutschen GESTAPO festgenommen und zwei Tage gefoltert. Ein Versuch ihrer Freunde aus der Résistance, sie zu befreien, scheitert. Mit vielen anderen französischen Frauen wird sie zur Zwangsarbeit in das Deutsche Reich verschleppt. Hier beginnt ihr Bericht über zwanzig Monate Demütigung und Selbstbehauptung.
Im Jahr 1957...
Mehr lesen

Erinnerungen einer Prinzessin von Gayatri Devi
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Draupadi (14.03.2014 )

Gayatri Devi, geboren 1919, war die Tochter des Maharajas von Cooch Behar. Aufgewachsen in einem Palast mit fünfhundert Dienern, heiratete sie 1940 den Maharaja von Jaipur und wurde als seine dritte Frau die Maharani, die Gattin des Großfürsten. Mit ihrer Mutter reiste sie vielfach nach Europa und gehörte in ihrer Jugendzeit zu den zehn schönsten Frauen der Welt. Nach der Unabhängigkeit Indiens engagierte sich Gayatri Devi in sozialen...
Mehr lesen

The Unwinding: Thirty Years of American Decline von George Packer
0
Ohne Bewertung
Verlag: Faber and Faber Ltd. (06.03.2014 )

Thirty Years of American Decline
Broschiertes Buch
A moving book on the USA in crisis, from the author of "The Assassin's Gate". Narrates the story of America over the past three decades, through the lives of half a dozen real characters.


Mehr lesen
Zwölf Jahre als Sklave - 12 Years A Slave (Gesamtausgabe) von Solomon Northup
0
Ohne Bewertung
Verlag: (27.02.2014 )

Der Bestseller »12 Years a Slave«, als Kinofilm mit dem Golden Globe und dem Oscar ausgezeichnet, in einer sorgfältigen originalgetreuen Übersetzung, die Sprache und Stil Solomon Northups unverfälscht wiedergibt.

Bibliophile Ausgabe mit den Originalillustrationen, historischen Fotografien und Hintergrundinformationen zu Buch und Film. Bonus: Was wurde aus Solomon Northup nach seiner Befreiung?

»Der...
Mehr lesen

Zwölf Jahre Ein Sklave: 12 Years a Slave (Gesamtausgabe) von Solomon Northup
0
Ohne Bewertung
Verlag: Jazzybee Verlag (18.02.2014 )

Dies ist die detailgetreue Übersetzung und Gesamtausgabe des Bestsellers "12 Years A Slave", verfilmt 2013, bereits heute ausgezeichnet mit dem Golden Globe als Bester Film und einer der ersten Anwärter auf den Oscar.

"Zwölf Jahre Ein Sklave" ist die Geschichte des Solomon Northup, der - obwohl als freier Mann geboren - zwölf lange Jahre versklavt wurde. Northups Geschichte war nicht nur eine der ersten ihrer Art, sondern auch eine der...
Mehr lesen

Gosias Kinder - Auf welcher Seite stehst du?: Eine deutsch-polnische Familiengeschichte von Iris May
0
Ohne Bewertung
Verlag: (17.01.2014 )

Berlin 1909:

Du darfst im Leben alles verlieren, außer deinen Mut. Diesen Rat bekommt die leichtlebige Grethe, später Gosia genannt, von ihrem Vater mit auf den Weg. Noch ahnt sie nicht, wie oft sie an diese Worte denken wird. Verliert sie doch in ihrem Leben immer genau die Menschen, die ihr am meisten bedeuten. Im Berliner Kaffeehaus Kranzler trifft sie den schönen Fabrikbesitzersohn Kasimir. Sie folgt ihm in den preußisch...
Mehr lesen

Der 8. Februar von Jeron North
0
Ohne Bewertung
Verlag: (12.01.2014 )

Dies ist die wahre Geschichte eines deutschen Mädchens im Zweiten Weltkrieg. Ingeborg wächst in einem kleinen Dorf in Schlesien auf. Sie wünscht sich zu studieren und Lehrerin zu werden. Auch möchte sie eine gute Reiterin werden, wie ihr Vater. Sie hat eine beschauliche Kindheit bis die Rote Armee aus dem Osten kommt. Es ist ein eiskalter Morgen, als sich das Leben der kleinen Ingeborg und ihrer Familie dramatisch ändert. Die Zeit des...
Mehr lesen

Das denkende Herz der Baracke: Die Tagebücher 1941-1943 von Etty Hillesum
0
Ohne Bewertung
Verlag: Verlag Herder (09.01.2014 )

2014 Hillesum, Etty; Tagebuch 1941-1943Niederlande; Judenverfolgung; Geschichte 1941-1943; Erlebnisbericht; DDC-Notation 940.5318092 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 940 Geschichte Europas [Belle 940 Geschichte Europas ]


Mehr lesen
Erlebtes von Elisabeth Zuckriegl
0
Ohne Bewertung
Verlag: Barbara Zuckriegl (27.11.2013 )

Die berührende Geschichte eines jungen Mädchens, Tochter eines jüdischen Vaters und einer nichtjüdischen Mutter, das während des Zweiten Weltkriegs in Wien aufwächst. Von den Nazis daran gehindert zu ihrem nach Amerika emigrierten Vater zu gelangen, und als Trägerin des David Sterns versteckt, bangt Elisabeth ums Überleben, während ihre Mutter mit unermüdlichem Einsatz und eiserner Entschlossenheit darum kämpft, sie vor Unheil zu bewahren....
Mehr lesen

Das Mittelmeer: Eine Biographie von David Abulafia
0
Ohne Bewertung
Verlag: Fischer E-Books (23.10.2013 )

Das aufsehenerregende Standardwerk in opulenter Ausstattung – reich bebildert im Großformat. Die Geschichte eines einzigartigen Kulturraums neu erzählt.

Über 3000 Jahre war das Mittelmeer eines der großen Zentren der Zivilisation. Seine gesamte Geschichte wird hier von dem großen Historiker David Abulafia brillant erzählt, von der Errichtung der ersten geheimnisvollen Tempel auf Malta 3500 v. Chr. bis zu den heutigen Zielen des...
Mehr lesen

Adolf Hitler: Die Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939
Biographie von Volker Ullrich
0
Ohne Bewertung
Verlag: Fischer E-Books (08.10.2013 )

Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit

Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«. Sichtbar werden dabei alle Facetten Hitlers: seine gewinnenden und ab-stoßenden Züge, seine Freundschaften und seine Beziehungen zu Frauen, seine Bega-bungen und Talente, seine Komplexe und seine...
Mehr lesen