Du suchst neue Bücher für das Lesejahr 2018? Wir stellen Dir auf dieser Seite laufend aktualisiert die Bücher Neuerscheinungen Erinnerungen vor.
So wie ich: Autobiografie von Uschi Brüning
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (22.02.2019 )

Gebundenes Buch
"Wenn ich singe, dann bin ich glücklich und ganz bei mir."

Manfred Krug schwärmte für ihre Stimme, Ulrich Plenzdorf setzte ihr ein Denkmal in "Die neuen Leiden des jungen W.". Nun erzählt Uschi Brüning, die große Jazz- und Soulsängerin, erstmals von ihrem Leben als Musikerin in der DDR, dem ständigen Vabanquespiel mit dem SED-Regime und warum sie dennoch nie die Ausreise in den Westen erwogen hat.

Schon von...
Mehr lesen

Stieg Larssons Erbe von Jan Stocklassa
3.666665
Alle: 3.7 (3 votes)
Verlag: Europa Verlag (15.11.2018 )
BECOMING: Meine Geschichte von Michelle Obama
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Goldmann Verlag (13.11.2018 )

Meine Geschichte
Gebundenes Buch
Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA

Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und...
Mehr lesen

Mutters Flucht: Auf den Spuren einer verlorenen Heimat von Andreas Wunn
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (12.10.2018 )

"Wann immer ich an die Flucht meiner Mutter denke, sehe ich das Sonnenblumenfeld vor meinem Auge. Und irgendwo darin stelle ich mir meine schlafende Mutter vor und den Hund und die Grenzsoldaten. Eigentlich hat meine Mutter nie wirklich von früher erzählt. Nicht von ihrer Kindheit als Deutsche in Jugoslawien, nicht von der Flucht, nicht vom Ankommen in Deutschland. Für sie war das Dorf, in dem sie geboren wurde, ein untergegangener...
Mehr lesen

Befreit: Wie Bildung mir die Welt erschloss von Tara Westover
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: Kiepenheuer&Witsch (07.09.2018 )

Wie Bildung mir die Welt erschloss
Gebundenes Buch
Von den Bergen Idahos nach Cambridge - der unwahrscheinliche "Bildungsweg" der Tara Westover.
Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten...
Mehr lesen

Geborgen im Schatten deiner Flügel von Anita Dittman
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Gerth Medien (27.08.2018 )

Die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens, das auf der Suche nach seiner Mutter durch Hitlers Hölle ging
Gebundenes Buch
Die heile Welt der 6-jährigen Anita Dittman gerät 1933 aus den Fugen: Juden sind in Hitlers Reich nicht länger erwünscht. Mit ihrer Mutter erlebt sie die Schrecken der NS-Herrschaft. Doch lassen sich die beiden ihren Glauben an Christus nicht nehmen. Als kurz vor Kriegsende Tausende von Juden nach...
Mehr lesen

Mein wunderbares Bücherboot von Sarah Henshaw
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (03.08.2018 )

Ein Memoir
Gebundenes Buch
Die Britin Sarah Henshaw liebt Bücher und hat eine ungewöhnliche Idee: Sie träumt von einer Buchhandlung auf einem Boot! Obwohl die Suche nach Investoren zäh verläuft und die Buchbranche nicht gerade ihre beste Zeit erlebt, kann die ehemalige Journalistin ihren Traum verwirklichen. Sarah macht sich mit ihrem schwimmenden Bücherparadies auf zu einer abenteuerlichen Reise durch Großbritanniens...
Mehr lesen

Geschöpfe: Mein Leben und Werk von Judith Kerr
0
Ohne Bewertung
Verlag: edition memoria (14.06.2018 )

Das Buch erscheint anlässlich des 95.Geburtstags von Judith Kerr am 14.Juni
Gebundenes Buch
Reich bebilderte Autobiographie der weltberühmten Kinderbuchautorin und Illustratorin Judith Kerr, Schöpferin von Klassikern wie "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", "Ein Tiger kommt zum Tee" und der "Mog"-Serie - von der Berliner Kindheit über
die Emigration in die Schweiz und nach Paris bis zur Ausbildung und dem Wirken in London,...
Mehr lesen

Ich bin, ich bin, ich bin von Maggie O'Farrell
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Piper (01.06.2018 )

Von Anfang an bestimmt der Tod ihr Leben: als Maggie O'Farrell im Alter von 8 Jahren beinah an einer unbekannten Virusinfektion starb. Als sie mit 15 aus Übermut und Freiheitsdrang einen törichten Fehler beging. Als sie in der Idylle des Lake District eine zutiefst verstörende Begegnung hatte. Oder als sie in einer unterbesetzten Klinik mit inkompetentem Personal bei der Geburt ihrer ersten Tochter fast gestorben wäre. An den...
Mehr lesen

Ein Liebesbrief an New York von Roz Chast
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Rowohlt Buchverlag (24.04.2018 )

Gebundenes Buch
Dies ist kein Reiseführer für New-York-Besucher im klassischen Sinne, kein Geschichtsbuch und kein Großstadtmemoir. Dies ist die bedingungslose Liebeserklärung einer Autorin an ihre Stadt, die sie mit uns teilt. Und nein, Roz Chast hat keine Angst, dass sie uns zu viele Geheimnisse verrät, denn: "Manhattan ist schon am Arsch, seit die Holländer es 1626 den Ureinwohnern für 24 Dollar abgekauft haben." Und es ist das erste...
Mehr lesen

Ein Ire in Paris: Roman von Jo Baker
0
Ohne Bewertung
Verlag: Albrecht Knaus Verlag (23.04.2018 )

Gebundenes Buch
Über die Kraft des Schreibens - Samuel Becketts Kriegsjahre

Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, hält sich der Schriftsteller in seinem Elternhaus in Irland auf. Die Mutter ist froh, sie möchte den Sohn immer in ihrer Nähe wissen. Trotzdem verlässt der junge Mann seine sichere Heimat und kehrt zum Künstlerkreis um James Joyce und Marcel Duchamp und zu seiner Geliebten nach Paris zurück. Als seine Freunde nach und...
Mehr lesen

Ich möchte gern in Würde altern, aber doch nicht jetzt: Erwachsensein für Profis von Lisa Ortgies
0
Ohne Bewertung
Verlag: Kiepenheuer & Witsch eBook (12.04.2018 )

Fühlen wir uns jünger, als wir sind? Und wenn ja — wer soll uns dann ernst nehmen?
Passe ich noch in die Skinny Jeans? Was spricht eigentlich gegen ein weiteres Kind? Oder für einen zweiten Mann? Müsste ich mich nicht politisch engagieren? Halbmarathon oder Achtsamkeitstraining? Die Middle-Ager von heute sind so jung und aktiv wie nie zuvor — und können theoretisch alles machen, was sie wollen. Praktisch kommt meistens was dazwischen —...
Mehr lesen

Von Beruf Schriftsteller von Haruki Murakami
0
Ohne Bewertung
Verlag: btb Verlag (10.04.2018 )
Die Magnolienfrau von Sabrina De Stefani
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Allegria (06.04.2018 )

Schon als kleines Kind wird Sabrina auf eine harte Probe gestellt. Jahrelang ans Gipsbett gefesselt, findet sie unter dem blühenden Magnolienbaum im Garten ihrer Großmutter Hoffnung und Trost. Die erwachsene Sabrina schließlich sucht auf abenteuerlichen Reisen ihren Weg zu innerer Freiheit. Vor allem die Exotik Indiens und die Einkehr in Ashrams faszinieren sie. In Gestalt des geheimnisvollen Shankar begegnet ihr die große Liebe. Doch ihr...
Mehr lesen

Wildwechsel: Wie ein Rehkitz eine Jägerin mitten ins Herz traf von Susa Bobke
0
Ohne Bewertung
Verlag: Goldmann Verlag (26.03.2018 )

Wie ein Rehkitz eine Jägerin mitten ins Herz traf
Gebundenes Buch
Susa Bobke ist Kfz-Meisterin - und Jägerin und Falknerin aus Leidenschaft. Ihr Revier ist das Allgäu, eines der schönsten Naturgebiete Deutschlands. Als im Frühling die Wiesen gemäht werden, rettet sie ein Rehkitz, etwa eine Woche alt und wunderschön. Am nächsten Morgen ist das Kitz noch immer nicht von seiner Mutter abgeholt und in Sicherheit gebracht worden. Die...
Mehr lesen

Meine wundervolle Buchhandlung von Petra Hartlieb
0
Ohne Bewertung
Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG (12.03.2018 )

Aus einer Schnapsidee heraus bemühte sich Petra Hartlieb im Urlaub gemeinsam mit ihrem Mann um eine gerade geschlossene Traditions-buchhandlung in Wien – und bekam überraschend den Zuschlag. Von einem auf den anderen Tag kündigte sie ihren Job und begann mit ihrer Familie ein neues Leben in einer neuen Stadt, ohne zu wissen, worauf sie sich einlässt ...
In diesem Buch erzählt sie ihre eigene Geschichte und die ihrer Buchhandlung. Einer...
Mehr lesen

Mit den Händen sehen: Mein Leben und meine Medizin von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt
0
Ohne Bewertung
Verlag: Insel Verlag (11.03.2018 )

Mein Leben und meine Medizin
Gebundenes Buch
Der renommierteste Sportmediziner der Welt erzählt sein Leben

Dem Tastsinn seiner Hände sagt man magische Kräfte nach und Patienten aus der ganzen Welt kommen, um sich von ihm behandeln zu lassen, darunter Spitzensportler, Weltmeister und Olympiasieger.
Erstmals erzählt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, genannt der "Doc", von seiner behüteten Kindheit in Ostfriesland in einem...
Mehr lesen

Trinkende Frauen von Leah Odze Epstein (Hrsg.)
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Louisoder (05.03.2018 )

Ob wir trinken oder nicht Alkohol ist Teil unseres Lebens, unserer Kultur. Auch für Frauen. Frauen trinken aus den unterschiedlichsten Gründen: um den Durst zu löschen, um zu entspannen, weil es gut schmeckt, um eine Mahlzeit abzurunden, weil sie süchtig sind, als Teil einer Feier, um zu vergessen. Frauen trinken, weil sie glücklich sind. Und wenn sie traurig sind. Oder bleiben konsequent abstinent. Bitten Sie eine Frau darum, Ihnen eine...
Mehr lesen

What Does This Button Do?: Die Autobiografie von Bruce Dickinson
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Heyne Verlag (22.01.2018 )

Die Autobiografie
Gebundenes Buch
Unterwegs mit dem ungewöhnlichsten Rockstar unserer Zeit

Bruce Dickinson ist ein einzigartiges Universalgenie. Er ist seit über fünfunddreißig Jahren gefeierter Sänger der erfolgreichsten Heavy-Metal-Band der Welt - Iron Maiden. Er ist gleichzeitig Pilot (er fliegt die Ed Force One, die bandeigene 747!), Motivationsredner, Drehbuch- und Romanautor, Radiomoderator und war jahrelang...
Mehr lesen

Nachtlichter von Amy Liptrot
4
Alle: 4 (3 votes)
Verlag: btb Verlag (09.10.2017 )

Gebundenes Buch
Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche...
Mehr lesen

Himmelschlüssel - Kindheit und Jugend in Südtirol von Sigrid Mahlknecht Ebner
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Athesia Tappeiner Verlag (06.10.2017 )

Acht Südtiroler Frauen mit unterschiedlichem Hintergrund erinnern sich an ihre Kindheit und Jugend. Zumeist gerne blicken sie zurück in ihre Vergangenheit, auch wenn diese für einige der Frauen nicht immer leicht war. Viele Schicksale sind geprägt von harter Arbeit, die in frühester Kindheit verrichtet werden musste. Entbehrungen, Verluste, Auswanderung und Flucht prägten bei anderen die Jugend. Im Gegensatz hierzu spiegeln andere Geschichten...
Mehr lesen

Slawa und seine Frauen von Felix Stephan
3
Alle: 3 (3 votes)
Verlag: Droemer HC (01.09.2017 )

"1962 studierte meine Großmutter in Leningrad. Sie ging eine Beziehung mit einem ukrainischen Juden ein und wurde schwanger, mit meiner Mutter. Als die Eltern ihres Freundes erfuhren, dass ihr Sohn keine 17 Jahre nach dem Holocaust eine Deutsche geschwängert hatte, musste er die Stadt verlassen und nach Hause zurückkehren. Die beiden haben sich daraufhin nie wiedergesehen."

Felix Stephan stammt aus einer ostdeutschen Familie, in der...
Mehr lesen

Die Lichter von Pointe-Noire von Alain Mabanckou
0
Ohne Bewertung
Verlag: Liebeskind (21.08.2017 )

Gebundenes Buch
Im Juni 2012 reist Alain Mabanckou zum ersten Mal seit dreiundzwanzig Jahren in den Kongo. In seiner Heimatstadt Pointe-Noire wird er begeistert empfangen, schließlich ist aus dem jungen Mann, der einst zum Studieren nach Frankreich ging, ein erfolgreicher Schriftsteller geworden. Seine weitläufige Verwandtschaft weiß, dass er manchmal im Fernsehen auftritt, dass er in der Nähe von Hollywood lebt und viele Weiße seine...
Mehr lesen

Hotel Laguna: Meine Familie am Strand von Alexander Gorkow
0
Ohne Bewertung
Verlag: Kiepenheuer&Witsch (17.08.2017 )

Meine Familie am Strand
Gebundenes Buch
"Ein guter Urlaub ist keine Pause vom Leben. Sondern eine Einstellung zum Leben."
Eine ereignisreiche Ewigkeit lang war er nicht mehr in der kleinen Bucht von Canyamel auf Mallorca, wo er seit den späten 60ern prägende Kindheitsurlaube verbrachte. Plötzlich aber fragt sich der weit gereiste Autor und preisgekrönte Journalist: Was wurde eigentlich aus Canyamel? Eine Erforschung mit...
Mehr lesen

Die Tagebücher des Michael Iain Ryan: (Band 1) von Nadja Losbohm
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: (05.08.2017 )

Manche sagen, in mir lebe ein Dämon, den es gilt auszutreiben – mit allen Mitteln.
Manche halten mich für den Sohn des Teufels, nur weil ich anders bin.
Sie gewähren mir keine Gnade, lassen mich büßen für Dinge, die ich nicht getan habe. Für sie bin ich die Verkörperung des Bösen.
Doch ich bin kein Kind der Dunkelheit, sondern des Lichts.
Sie schlagen und treten mich; sie spucken mich an und beschimpfen mich, aber...
Mehr lesen

Yummy Books!: In 50 Rezepten durch die Weltliteratur von Cara Nicoletti
4
Alle: 4 (1 vote)
Verlag: Suhrkamp Verlag (13.06.2017 )

In 50 Rezepten durch die Weltliteratur
Gebundenes Buch
Cara Nicoletti liebt zwei Dinge im Leben: Lesen und Kochen. Warum also nicht beides vereinen? Denn Nicoletti ist nicht nur Konditorin, Köchin und die mit Sicherheit charmanteste Metzgerin in ganz Brooklyn, sondern auch ein ausgesprochener Bücherwurm. Wer könnte also besser die beiden schönsten Dinge im Leben zusammenbringen als diese hungrige Leserin?
Angefangen hat alles...
Mehr lesen

Überbitten von Deborah Feldman
0
Ohne Bewertung
Verlag: Secession Verlag für Literatur (29.05.2017 )

Gebundenes Buch
"Iberbetn" bedeutet im Jiddischen "gegenseitige Versöhnung" und ist verwandt mit dem deutschen Verb "überbitten", das noch im 19. Jahrhundert gebräuchlich war. Bei den Satmarer Chassidim ist es tägliches Ritual: Zwei Menschen bitten einander um Verzeihung mit der gegenseitigen Verpfichtung, einander zu vergeben. Im mythischen Glauben, Gott sei, sobald ein Jude seine Lippen zum Gebet öffnet, zum Erbarmen bewegt, liegt der...
Mehr lesen

Mayday!: Seenotretter über ihre dramatischsten Einsätze von Stefan Krücken
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ankerherz Verlag (23.05.2017 )

Seenotretter über ihre dramatischsten einsätze
Buch mit Leinen-Einband
Seenotretter erzählen ihre besten Geschichten

Sie fahren raus in den Sturm, wenn alle anderen Schiffe längst im Hafen liegen. Sie riskieren alles, um anderen zu helfen. Für Fischer und Seeleute sind sie vor der Küste die letzte Lebensversicherung. Und mancher von ihnen hat dafür einen hohen Preis bezahlt.

In MAYDAY berichten 25 Seenotretter von...
Mehr lesen

Henry David Thoreau: Waldgänger und Rebell. Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch) von Frank Schäfer
0
Ohne Bewertung
Verlag: Suhrkamp Verlag (08.05.2017 )

Waldgänger und Rebell. Eine Biographie
Broschiertes Buch
Am 12. Juli 2017 jährt sich der 200. Geburtstag von Henry David Thoreau (1817 - 1862), dem Aussteiger, Naturfreund, störrischen und faszinierenden Freigeist und Rebellen - der zum amerikanischen Nationalheiligen wurde. Aus diesem Anlass erscheint jetzt die erste umfassende deutsche Biographie.

Wer war dieser Mensch, der, aufgewachsen als Sohn eines Bleistiftfabrikanten...
Mehr lesen

American Bloomsbury: Ein Leben zwischen Liebe, Inspiration und Natursehnsucht. Henry David Thoreau, Louisa May Alcott, Ralph Waldo Emerson, Margaret Fuller und Nathaniel Hawthorne von Susan Cheever
0
Ohne Bewertung
Verlag: Insel Verlag (10.04.2017 )

Ein Leben zwischen Liebe, Inspiration und Natursehnsucht. Henry David Thoreau, Louisa May Alcott, Ralph Waldo Emerson, Margaret Fuller und Nathaniel Hawthorne
Gebundenes Buch
Concord in Neuengland, Mitte des 19. Jahrhunderts: ein Eldorado für Freidenker. Schriftsteller um Henry David Thoreau schreiben dort ihre wichtigsten Werke und revolutionieren neben der amerikanischen Literatur auch den amerikanischen Lebensstil: ungezwungen,...
Mehr lesen

Hillbilly-Elegie: Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise von J. D. Vance
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (07.04.2017 )

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie - eine Geschichte vom gescheiterten Aufstieg und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungssschicht. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.


Mehr lesen
Allein in den Wäldern: Auf der Suche nach dem wahren Leben von Howard Axelrod
0
Ohne Bewertung
Verlag: Kösel-Verlag (03.04.2017 )

Auf der Suche nach dem wahren Leben
Gebundenes Buch
Wirklich ganz zu sich kommen

Allein in den Wäldern, weit weg von den Problemen des modernen Alltags - für viele ein Traum. Howard Axelrod macht ihn wahr und lebt zwei Jahre lang in einem abgeschiedenen Haus in der Wildnis, bis die seltenen Kontakte zur Außenwelt für ihn zu einem gleichzeitig beglückenden wie quälenden Ereignis werden. Es gelingt ihm, sich von den Zwängen der...
Mehr lesen

9 Tage wach von Eric Stehfest
0
Ohne Bewertung
Verlag: Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (30.03.2017 )

Eric Stehfest gehört zu den Shootingstars des deutschen Fernsehens, er ist Hauptdarsteller in »Gute Zeiten, Schlechte Zeiten« und brillierte in der Tanzshow »Let's dance«. Was nur wenige wissen: In seiner Jugend war er jahrelang von der Partydroge Crystal Meth abhängig. Erst über eine einjährige Entziehungskur - Auslöser war ein neun Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte - schaffte er den Absprung.
Heute ist er clean und hat...
Mehr lesen

Plötzlich Gänsevater: Sieben Graugänse und die Entdeckung einer faszinierenden Welt von Michael Quetting
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ludwig Buchverlag (13.03.2017 )

Sieben Graugänse und die Entdeckung einer faszinierenden Welt
Gebundenes Buch
Für ein wichtiges Forschungsprojekt soll Michael Quetting, Laborleiter am Max-Planck-Institut, Graugänsen beibringen, ihm und seinem Ultraleichtflugzeug durch die Lüfte zu folgen. Doch zunächst heißt es: brüten. Als schließlich sieben Gänschen schlüpfen, bedeutet das für Quetting die komplette Entschleunigung seines Lebens; plötzlich entdeckt er, was es...
Mehr lesen

Weh dem, der aus der Reihe tanzt_Schulausgabe: Roman von Ludwig Harig
0
Ohne Bewertung
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (13.03.2017 )
LION: Der lange Weg nach Hause von Saroo Brierley
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Taschenbuch (10.02.2017 )

Der lange Weg nach Hause
Broschiertes Buch
Die berührende Geschichte des fünfjährigen Saroo jetzt als große Hollywood-Verfilmung: Der kleine Junge schläft in einem wartenden Zug ein und fährt so ans andere Ende von Indien, nach Kalkutta. Völlig alleine an einem der gefährlichsten Orte der Welt schlägt er sich wochenlang auf der Straße durch, landet im Waisenhaus und gelangt so zu den Brierleys, die Saroo ein neues Zuhause in...
Mehr lesen

Das perfekte Leben des William Sidis von Morten Brask
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Verlag Nagel & Kimche AG (30.01.2017 )

Gebundenes Buch
Die Presse feierte ihn als "intelligentesten Menschen aller Zeiten", er galt als Beweis für das unerschöpfliche Potential des menschlichen Gehirns: William Sidis, 1898 bis 1944, war ein Wunderkind und ein Star. Im Alter von 18 Monaten liest er die "New York Times", mit 6 Jahren beherrscht er 10 Sprachen, mit 10 präsentiert er seine Theorie der vierten Dimension. Das sei ganz normal, behauptet sein Vater, für den...
Mehr lesen

Hans Fallada: Die Biographie von Peter Walther
0
Ohne Bewertung
Verlag: Aufbau Digital (19.01.2017 )

Hans Fallada: Mit Größe am Leben gescheitert. Die umfassende Biographie.

Populär war er schon immer, mittlerweile erkennt man seinen weltliterarischen Rang: Der Autor Hans Fallada wurde in den letzten Jahren noch einmal völlig neu entdeckt. Es ist Zeit, sich auch seiner Biographie neu zu nähern und das reiche, bislang unerschlossene Material auszuwerten. So schärfen sich selbst für den Kenner die Konturen und schließen sich die...
Mehr lesen

Schwer behindert / leicht bekloppt von Bernd Mann
3
Alle: 3 (1 vote)
Verlag: Münsterverlag (04.10.2016 )
Walden: oder Leben in den Wäldern von Henry David Thoreau
0
Ohne Bewertung
Verlag: Nikol (01.09.2016 )

In »Walden oder Leben in den Wäldern« beschreibt Henry Thoreau sein mehr als zwei Jahre andauerndes Leben abseits der Zivilisation. 1845 baute sich Thoreau eine
Blockhütte an einem einsamen Waldsee und lebte dort im Einklang mit der Natur. Sein Bericht über das Selbstexperiment ist zum Klassiker des alternativen Lebens geworden.


Mehr lesen
Die Welt im Rücken von Thomas Melle
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Rowohlt E-Book (26.08.2016 )

Die Chronik einer manisch-depressiven Erkrankung: erzählerisch funkelnd, autobiografisch radikal

«Wenn Sie bipolar sind, hat Ihr Leben keine Kontinuität mehr. Die Krankheit hat Ihre Vergangenheit zerschossen, und in noch stärkerem Maße bedroht sie Ihre Zukunft. Mit jeder manischen Episode wird Ihr Leben, wie Sie es kannten, weiter verunmöglicht. Die Person, die Sie zu sein und kennen glaubten, besitzt kein festes Fundament mehr. Sie...
Mehr lesen

Martin Eden: Roman von Jack London
0
Ohne Bewertung
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (26.08.2016 )
Wie alle anderen von John Burnside
0
Ohne Bewertung
Verlag: Albrecht Knaus Verlag (22.08.2016 )
10 Jahre Freiheit von Natascha Kampusch
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein eBooks (12.08.2016 )

„Freiheit beginnt in der Seele und arbeitet sich nur langsam von innen nach außen.“

Sie hatte geglaubt, mit ihrer Selbstbefreiung beginne ein völlig neues Leben voller Energie und Chancen. Stattdessen wurde sie immer wieder dazu gezwungen, in ihre dunkle Vergangenheit einzutauchen. Jetzt erzählt Natascha Kampusch erstmals, wie schwer sie es hatte, ihre Rolle zu finden – und warum sie den Glauben an das Gute im Menschen trotz allem...
Mehr lesen

Finsternis in Deutschland: Was die Deutschen dachten. Interviews einer Engländerin 1934-1938 von Ernestine Amy Buller
0
Ohne Bewertung
Verlag: Elisabeth Sandmann Verlag (30.04.2016 )

Was die Deutschen dachten. Interviews einer Engländerin 1934-1938
Gebundenes Buch
Wie gerät ein ganzes Volk in die Fänge des Extremismus und was denken ganz normale Menschen darüber?

Immer wieder reist die in England lebende Ernestine Amy Buller nach Deutschland und führt hier, insbesondere zwischen 1934 und 1938, intensive Gespräche mit Menschen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten. Sie möchte verstehen, warum in einem...
Mehr lesen

Unorthodox von Deborah Feldman
0
Ohne Bewertung
Verlag: Secession Verlag (29.02.2016 )

Schon am Tag als »Unorthodox« in den USA erschien, führte dieser aufrührende autobiografische Bericht schlagartig die Bestsellerliste der New York Times an und war sofort ausverkauft. Wenige Monate später durchbrach die Auflage die Millionengrenze. Die amerikanische Presse erklärte den Erfolg von Deborah Feldman und ihrem Buch so: Noch nie hat eine Autorin ihre Befreiung aus den Fesseln religiöser Extremisten so lebensnah, so ehrlich, so...
Mehr lesen

Meine wundervolle Buchhandlung (Taschenbücher) von Petra Hartlieb
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG (22.12.2015 )
Cornelia Goethe (insel taschenbuch) von Sigrid Damm
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Insel Verlag (07.11.2015 )
Astrid Lindgren. Ihr Leben von Jens Andersen
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (28.09.2015 )
Die Menschheit hat den Verstand verloren: Tagebücher 1939-1945 von Astrid Lindgren
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein Hardcover (25.09.2015 )

[BücherwieNeu/Lieferant einstellen ]


Mehr lesen
Segeln mit Fallstricken von Volker Maaßen
0
Ohne Bewertung
Verlag: Martin Bühler Publishing (16.09.2015 )

Spannende Segelgeschichte des Erfolgsautor Volker Maaßen, nicht nur für Segler

Die Liebe zu Booten und zur Fortbewegung auf dem Wasser begann beim Autor schon früh: Bereits als Elfjähriger ruderte er mit einem Freund in einem selbstgebauten Boot von Kiel bis in die Schlei. Seitdem hat ihn das Wasser nicht mehr losgelassen, Segeln wurde seine Leidenschaft. Seine ausgedehnten Touren – im Folkeboot nach Finnland, im eigenen...
Mehr lesen

Schattenlicht: Biografischer Roman, Gesamtausgabe von Martin Bühler
4.75
Alle: 4.8 (4 votes)
Verlag: Martin Bühler Publishing (12.08.2015 )

Am Anfang steht ein Dachbodenfund: Als der Schriftsteller Martin Bühler sein Elternhaus entrümpelt, entdeckt er in einer Holzkiste ein Manuskript: Der Autor hält die Lebensgeschichte seines verstorbenen Vaters Matthias Bühler in den Händen, dessen biografische Aufzeichnungen von den 1920er Jahren bis in die Nachkriegszeit reichen.

Der Wissenschaftler und Unternehmer Matthias Bühler beeindruckt durch seine unermüdliche Zielstrebigkeit,...
Mehr lesen

Ostende. 1936, Sommer der Freundschaft von Volker Weidermann
0
Ohne Bewertung
Verlag: btb Verlag (10.08.2015 )

Ostende. 1936, Sommer der Freundschaft


Mehr lesen
H wie Habicht von Helen Macdonald
0
Ohne Bewertung
Verlag: Ullstein eBooks (07.08.2015 )

* #1 in Großbritannien

* NEW YORK TIMES Bestseller

* Das preisgekrönte Buch jetzt auf Deutsch

»Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man
scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als...
Mehr lesen

Lebe! von Laura Maaskant
5
Alle: 5 (1 vote)
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth) (15.05.2015 )
Denn Liebe ist stärker als Hass von Shlomo Graber
5
Alle: 5 (2 votes)
Verlag: Riverfield Verlag (20.04.2015 )