Memory: Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Memory: Roman' von Alexander Häusser
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Memory: Roman"

Was, wenn der eigene Körper seinen Dienst versagt, wenn man nur noch müde ist? Ein junger Mann will herausfinden, was ihn so verändert hat, dass ihm ein Leben wie bisher nicht mehr möglich ist. Um es zu verstehen, durchforscht er auf Anraten eines Arztes seine Vergangenheit und stößt dabei auf bemerkenswerte Parallelen zwischen dem Gefühl des Ausgebranntseins und den Schicksalen in seiner ­Familie.

Format:Taschenbuch
Seiten:224
Verlag: Pendragon
EAN:9783865328090