La Gomera: Kleine Insel im großen Atlantik

Buchseite und Rezensionen zu 'La Gomera: Kleine Insel im großen Atlantik' von Martin Bühler
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

„Kleine Insel im großen Atlantik! Als Kleinod meiner Träume habe ich dich gefunden auf der Flucht vor der Zivilisation.“

Wenn man als Naturwissenschaftler, geprägt von der rationalen Denkweise und dem Pragmatismus Deutschlands, auf La Gomera landet, betrachtet man Wolken, Wind und Wasser so detailliert, dass einen fast der Wunsch verfolgt, die physikalischen Vorgänge hinter jedem Naturschauspiel nicht mehr zu kennen.
Und auch die Einwohner selbst sind ein liebenswertes und sympathisches Rätsel, das es spätestens dann genauer zu durchleuchten gilt, wenn Familienstreitigkeiten, kanarische Sturheit, charmante Gelassenheit und Lebensgeschichten aufeinanderprallen. Wer weiß nach diesen Erfahrungen schon, ob sie das eigene Leben und Wesen nicht plötzlich ein wenig verändern?

Format:Kindle Edition
Seiten:39
EAN:

Rezensionen zu "La Gomera: Kleine Insel im großen Atlantik"

  1. absolut lesenswert

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 07. Aug 2015 

    Ich habe dieses Buch gekauft, weil mich der Klappentext neugierig gemacht hatte. Ich wurde nicht enttäuscht, denn die Beschreibung des Inselflairs, die dem Autor sehr gut gelungen ist und dazu noch das tolle Cover, lassen den Leser vom nächsten Urlaub träumen. Die Geschichte des jungen Mannes, dessen Geduld und Hilfsbereitschaft auf eine harte Probe gestellt wurde, ließ mich so manches Mal den Kopf schütteln und auch ab und zu schmunzeln. Dies ist eine Geschichte, die das Leben schrieb und dieses Buch absolut lesenswert macht.