Krimi ohne Mord

Buchseite und Rezensionen zu 'Krimi ohne Mord' von Thomas Kowa
2
2 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Krimi ohne Mord"

Autor:
Format:Kindle Ausgabe
Seiten:25
Verlag: booksnacks.de
EAN:

Rezensionen zu "Krimi ohne Mord"

  1. Najaaaa....

    bewertet:
    2
    (2 von 5 *)
     - 22. Nov 2021 

    Kommissar Kampens letzter großer Fall. Genaugenommen sein erster großer Fall nach über zwanzig Jahren auf Sylt, denn außer Handtuchdiebstählen passiert hier nun mal nicht viel. Und jetzt – kurz vor seiner Pensionierung – gibt es gleich fünf Tote auf einmal, ausgerechnet in einer Buchhandlung. Die auch noch über ein sehr leckeres Büfett verfügt...

    Kommissar Kampen arbeitet da, wo andere gerne Urlaub machen - auf Sylt. Aufregungen gibt es eher selten, doch jetzt wird er zu einem Tatort gerufen, wo es gleich fünf Tote gibt: in einer Buchhandlung. Zu Tode gelangweilt bei einer Lesung? Wer weiß...

    Sein Kollege ist schon vor Ort und informiert Kampen über die wichtigsten Details. Ein Blinder mit Krückstock würde merken, dass da etwas nicht stimmt, aber nicht so der Kommissar. Und da war der Punkt erreicht, wo mich die Geschichte verlor.

    Krimi hin, Humor her - glaubhaft muss eine Erzählung sein. So begriffsstutzig sollte zumindest niemand sein, der lange Jahre Berufserfahrung bei der Polizei hat.

    Von anderen Booksnacks her weiß ich ja, dass Thomas Kowa schreiben kann. Diese Geschichte jedoch konnte mich leider nicht überzeugen.

    © Parden

    Teilen