Kein Wort mehr über Liebe

Buchseite und Rezensionen zu 'Kein Wort mehr über Liebe' von Hervé Le Tellier
3
3 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Kein Wort mehr über Liebe"

Format:Taschenbuch
Seiten:304
Verlag:
EAN:9783499008313

Rezensionen zu "Kein Wort mehr über Liebe"

  1. Das Chaos der Gefühle

    bewertet:
    3
    (3 von 5 *)
     - 23. Sep 2021 

    Paris ist die Stadt der Liebe. Aber in diesem Roman geht es nicht um die junge himmelhochjauchzende Liebe. Es geht um die Frauen Anna und Louise. Sie sind verheiratet und haben Familie. Doch der Alltag ist in ihre Beziehungen eingekehrt. Sie lernen ihre Liebhaber kennen und genießen die Leichtigkeit des Verliebtseins. Doch diese überschäumenden Gefühle halten nicht lange an. Zweifel kommen auf – wollen sie wirklich das aufgeben, was sie haben? Wie reagieren ihre Ehemänner, die sehr schnell mitbekommen, was da läuft?
    Der recht sachliche Schreibstil des Autors Hervé Le Tellier lässt sich gut und flüssig lesen. Trotzdem konnte mich diese Geschichte nicht so packen.
    Die Personen sind alle um die vierzig und Intellektuelle. Bahnt sich da eine Midlife-Crisis an? Oder fehlt einfach nach einigen Ehejahren, die eine gewisse Gleichförmigkeit mit sich bringen, das etwas Andere, Prickelnde?
    Die Charaktere sind gut dargestellt, man erfährt einiges über ihre Leben und ihre Vergangenheit. Trotzdem konnte ich mich nicht in sie hineinversetzen, mir fehlten einfach Emotionen und Sinnlichkeit.
    Für mich ein Buch, dass man nicht unbedingt lesen muss.