Hilfe, die Herdmanns kommen

Buchseite und Rezensionen zu 'Hilfe, die Herdmanns kommen' von Barbara Robinson
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Hilfe, die Herdmanns kommen"

Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halb wilden Katze in der Rekordzeit von drei Minuten völlig leer fegen. Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten...

Format:Kindle Edition
Seiten:97
EAN:

Rezensionen zu "Hilfe, die Herdmanns kommen"

  1. Ey, Euch ist der Heiland geboren...

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 08. Jan 2015 

    Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halb wilden Katze in der Rekordzeit von drei Minuten völlig leer fegen. Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten...

    Die wundersame Verwandlung der ach so schrecklichen Herdmann-Kinder, die nur darum versetzt werden, weil die Lehrer wissen, dass sie auf jeden Fall in der nächsten Klasse wieder ein Kind aus dieser "Sippe" haben werden, ist auch mehr als dreißig Jahre nach Erscheinen des Buches von Barbara Robinson vollkommen frisch und unverbraucht.

    Wie in jedem Jahr wird das Weihnachtsstück eingeübt. Die ganze Schul- und Kirchengemeinde sieht diesem immer gleichen Stück gelangweilt entgegen, bis sich die berühmt-berüchtigten und vollkommen verwahrlosten Herdmann-Kinder die Rollen erschleichen und erpressen. Alle fürchten, dass das Krippenspiel nun in den Schmutz gezogen wird, doch die Herdmann-Kinder interpretieren die Weihnachtsgeschichte vollkommen neu und stellen ein Krippenspiel auf die Beine, das allen die frohe Botschaft auf ganz besondere Art näherbringt!

    Im positivsten Sinne überzogen, voller Ironie und Witz ist diese Geschichte, die Kindern ab Schulalter Spaß macht aber - wie alle guten Kinder- und Jugendklassiker - auch von einem erwachsenen Publikum geliebt wird. Denn die Botschaft "Ey, Euch ist der Heiland geboren" ist wohl nie so frech und dennoch respektvoll vermittelt worden, wie eben von jenen unvergesslichen Herdmanns!

    Ich liebe diese Geschichte einfach!

    © Parden