Götterpfade (Die Steine der Götter 1)

Buchseite und Rezensionen zu 'Götterpfade (Die Steine der Götter 1)' von Julian Kappler
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Götterpfade (Die Steine der Götter 1)"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:311
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Götterpfade (Die Steine der Götter 1)"

Rezensionen zu "Götterpfade (Die Steine der Götter 1)"

  1. Ein großartiges Hörbuch

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 30. Jul 2020 

    Der Krieger Gero, Sohn eines Schmieds, trifft in einer Taverne im Norden des Kaiserreichs auf den Magier Derio und die bildschöne Kriegerin Esme. Kurz darauf befinden sie sich auch schon auf einer abenteuerlichen Mission, um die sogenannten Steine der Götter zu bergen. Allerdings ist noch jemand anderes hinter diesen Artefakten her. Werden Geros Mut, Derios Weisheit und Esmes Göttervertrauen ihnen helfen, über die Diener des dunklen Gottes S'zaroz zu siegen?

    Bereits das dunkle und magische Cover hat mich sehr angesprochen. Die Beschreibung hat mich dann überzeugt, dass ich diese Geschichte unbedingt erleben möchte.
    Der Sprecher hat mir hervorragend gefallen. Ich konnte mich bestens auf ihn und die Geschichte einlassen. Seine Betonungen an den richtigen Stellen machte das Hören zu einem echten Erlebnis und Genuss.
    Die drei Helden dieser Geschichte haben mir sehr gut gefallen. Sie waren alle ganz unterschiedlich und jeder von ihnen hatte seine Stärken und Schwächen. Ich fand die drei sehr sympathisch und konnte total mit ihnen mitfiebern und ihnen die Daumen drücken für ihre Mission.
    Die Geschichte hat mich von Anfang an gepackt und nicht mehr losgelassen. In jeder freien Minute habe ich das Hörbuch angemacht, weil ich unbedingt wissen musste, wie es weitergeht. Die Abenteuer, die sie bestehen mussten, waren geprägt von Kämpfen, Magie und Intelligenz. Besonders gut gefiel mir dabei, dass jeder von ihnen dabei seine Stärken und Fähigkeiten einsetzen konnte. Ich konnte bei den unterschiedlichen Szenen richtig mitfiebern und mitzittern.
    Das Ende war natürlich offen, da dies "nur" der erste Band war. Ich bin wahnsinnig neugierig, wie es weitergeht und werde die Fortsetzungen unbedingt lesen bzw. hören müssen. 

    Ein großartiges Hörbuch, das mich total gepackt hatte. Ich vergebe 5 von 5 Sternen.