Geh nicht durch diese Kellertür

Buchseite und Rezensionen zu 'Geh nicht durch diese Kellertür' von J. Mertens
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Geh nicht durch diese Kellertür"

Der Weg nach unten kann sehr erschreckend sein - dies muss auch der Fotograf Brick Farnham erkennen, der sich seit den 9/11-Attentaten in psychologischer Behandlung befindet. Als seine Frau Janet unter sehr rätselhaften Umständen entführt wird, kommt es zu einer erneuten Konfrontation mit einem Gespenst der Vergangenheit. Ein wesentliches Teil des Puzzles scheint in Bricks Keller zu finden zu sein. Doch der Abstieg bedeutet eine Höllenfahrt in die finstersten Räume der Angst.

Das Bauwerk unserer Seele hat viele dunkle Zimmer - J. Mertens ("Psychotische Episoden") lädt ein zu einer Achterbahnfahrt durch die Kammern unseres tiefsten Inneren. Mit atemberaubendem Tempo entwickelt sich die anfängliche Situation alsbald zum psychologischen Furiosum, bis die Bahn plötzlich und ungebremst an das Bollwerk der furchtbaren Wahrheit schlägt.

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:312
EAN:9781482365931

Diskussionen zu "Geh nicht durch diese Kellertür"