Fuchsrot: Academy of Shapeshifters 1

Buchseite und Rezensionen zu 'Fuchsrot: Academy of Shapeshifters 1' von Amber Auburn
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Fuchsrot: Academy of Shapeshifters 1"

"Du bist ein Wandler, Magdalena. Du trägst das Blut eines Tieres in dir."

Lena führt ein ganz normales Leben. Sie geht zur Schule, liebt Bücher und Pfannkuchen mit Erdbeermus. Niemals hätte sie für möglich gehalten, etwas Besonderes zu sein. Am Tag ihres sechzehnten Geburtstags allerdings ändert sich das. Nicht genug, dass sich ihre Sinne schlagartig verbessern. Sie wird noch dazu bewusstlos und mit Erinnerungslücken im Wald aufgefunden. Als Lena erfährt, dass sie die seltene Gabe besitzt sich in ein Tier verwandeln zu können, glaubt sie an einen Irrtum. Doch es bleibt keine Zeit für Fragen. Sie ist in Gefahr und muss sofort ihr Zuhause verlassen.

In einem Camp, tief in den bulgarischen Wäldern, jenseits der Zivilisation, findet sie nicht nur die Wahrheit, sondern auch den Jungen ihrer Träume.

"Fuchsrot" ist der erste Teil der monatlich erscheinenden Fantasy-Serie "Academy of Shapeshifters".

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:

Rezensionen zu "Fuchsrot: Academy of Shapeshifters 1"

  1. Mit Sechzehn ändert sich das Leben...

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 19. Aug 2018 

    Magdalena führt ein ganz normales Leben. Sie geht zur Schule, liebt Bücher und Pfannkuchen mit Erdbeermus. Niemals hätte sie für möglich gehalten, etwas Besonderes zu sein. Am Tag ihres sechzehnten Geburtstags allerdings ändert sich das. Nicht genug, dass sich ihre Sinne schlagartig verbessern. Sie wird noch dazu bewusstlos und mit Erinnerungslücken im Wald aufgefunden. Als Lena erfährt, dass sie die seltene Gabe besitzt sich in ein Tier verwandeln zu können, glaubt sie an einen Irrtum. Doch es bleibt keine Zeit für Fragen. Sie ist in Gefahr und muss sofort ihr Zuhause verlassen.

    In einem Camp, tief in den bulgarischen Wäldern, jenseits der Zivilisation, findet sie nicht nur die Wahrheit, sondern auch den Jungen ihrer Träume.

    "Du bist ein Wandler, Magdalena. Du trägst das Blut eines Tieres in dir."

    Da 'Fuchsrot' der erste Teil einer wohl längeren Gestaltwandler-Fantasy-Reihe ist, darf hier wohl keine übermäßige Spannung erwartet werden. Als Auftakt der Serie (' Academy of Shapeshifters') ist diese Folge allerdings in meinen Augen gelungen. Der Hauptcharakter wird eingeführt, und aus der Perspektive Lenas wird das Geschehen erzählt. So erlebt der Hörer die Verwirrung des jungen Mädchens über die Ereignisse hautnah und authentisch mit.

    Manche Veränderungen Lenas erscheinen mir ein wenig extrem und schnell, und verwundert hat mich auch, dass trotz der Ansiedlung des Geschehens im modernen Zeitalter technische Errungenschaften wie Handy etc. offensichtlich keine Rolle spielen. So ist klar, dass Lena nach ihrem überstürzten Aufbruch an ihrem sechzehnten Geburtstag ihre geliebte Tante niemals wiedersehen wird. Aber abgesehen von solchen Kleinigkeiten hat mir der Reihen-Auftakt gut gefallen.

    Marlene Rauch liest die gerade einmal 96minütige Hörbuchfassung gekonnt und verleiht den verschiedenen Figuren durch Veränderung in Stimmlage und Betonung einen Wiedererkennungseffekt.

    Mich hat der erste Band der Reihe jedenfalls neugierig auf die weiteren Entwicklungen gemacht, so dass ich zumindest noch einige Folgen hören werde. Ob ich der Serie jedoch mit 2 Staffeln und insgesamt 24 Episoden treu bleibe, muss sich noch zeigen...

    © Parden