Faunblut

Rezensionen zu "Faunblut"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 13. Mär 2017 

    Mein erstes Buch von Nina Blazon

    Faunblut ist mein erstes Buch von Nina Blazon und ich fand die Geschichte, die in einer Fantasystadt spielt wunderschön und sehr ungewöhnlich.

    Zum Inhalt: Das Mädchen Jade, die Hauptdarstellerin, lebt bei ihrem Vater, der ein Hotel am Fluss betreibt. Dort steigen zwei Jäger ab, die im Auftrag der Lady (der Herrscherin der Stadt) Echos jagen. der geheimnisvolle Faun, einer der Jäger, verliebt sich in Jade und sie sich auch in ihn, obwohl sie eigentlich mit einem der Flussleute zusammen ist.

    Doch diese Liebe ist gefährlich, denn Jade hat ein Geheimnis von dem sie selbst nichts weiß und dann beginnt eine Revolte gegen die Lady und Faun und Jade stehen auf verschiedenen Seiten ...
    Ich fand besonders die Idee mit Faun und den Echos neu und ungewöhnlich, so wie eigentlich auch alle anderen Figuren. Eine wirklich neue und schöne Fantasy-Geschiche, die unbedingt alle lesen sollten, die Fantasy mögen!