Enders Kinder: Die Ender-Saga 4 - Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Enders Kinder: Die Ender-Saga 4 - Roman' von Orson Scott Card
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Enders Kinder: Die Ender-Saga 4 - Roman"

Enders letzte Schlacht

Einst hatte Ender Wiggin eine ganze Spezies ausgelöscht. Dann fand er einen Weg, seine Schuld zu begleichen: er brachte die „Krabbler“ nach Lusitania, wo sie seitdem mit den „Schweinchen“, den Eingeborenen, und den Menschen zusammenleben. Doch die Menschen fürchten sich vor einem Virus auf Lusitania und wollen den Planeten vernichten. Sie schicken die Waffe, die Ender einst gegen die „Krabbler“ eingesetzt hat. Enders älteste Freundin, die KI Jane, die sich mit ihm zusammen seit ihren Tagen auf der Kampfschule entwickelt hat, müssen die Flotte unbedingt aufhalten, wenn sie ihren Planeten retten wollen. Als die Menschen davon erfahren, schalten sie Janes Netzwerk ab. Um Lusitania zu retten, muss Ender erst Jane retten – doch der Preis dafür ist hoch …

Format:Kindle Edition
Seiten:396
Verlag: Heyne Verlag
EAN: