Elixier des Lebens - Die Suche nach dem geheimnisvollen Jungbrunnen (Orden der schwarzen Sonne 15)

Buchseite und Rezensionen zu 'Elixier des Lebens - Die Suche nach dem geheimnisvollen Jungbrunnen (Orden der schwarzen Sonne 15)' von Preston William Child
NAN
(0 Bewertungen)

Dr. Nina Gould geht mit ihrer Krankheit so gut um, wie sie kann – sie bricht den Kontakt zu ihren besten Freunden und Kollegen David Purdue und Sam Cleave ab. Sie nimmt das Angebot an, in Hampshire in England an einer beschaulichen, privaten Universität, der St. Vincent’s Academy of History and Science, zu unterrichten. Dort freundet sie sich mit der Mutter des Dekans an, deren Geschichten über den alten Springbrunnen im Hof fasziniert. Sie erzählt ihr, dass der „Jungbrunnen“ – wie er laut Inschrift heißt – echt gewesen sein soll und einst von der Nazi-Elite heiß begehrt.

Sam Cleave gibt Nina den Abstand, den sie braucht, und reist zu den Färöer Inseln, um über den entsetzlichen Walfang dort zu schreiben, doch bald wecken historische Schauplätze aus dem zweiten Weltkrieg seine Neugier. Er freundet sich mit ein paar Einheimischen an, die einige Missverständnisse ausräumen und seine Faszination in Richtung eines hochinteressanten Mythos lenken. Als er einen interessanten Fund macht, ruft er Purdue an, um dessen Rat zu suchen, doch er hat keine Ahnung, dass der Milliardär auch so schon mehr als genug um die Ohren hat.

Während einer Therapiesitzung im Sinclair Institute macht Purdue nicht nur eine unangenehme Entdeckung, sondern wird auch noch einen Mordfall verwickelt, bei dem alle Hinweise in Richtung seines eigenen medizinischen Personals deuten. Durch Zufall erfährt er von Ninas Zustand und macht sich auf die verzweifelte und gefährliche Suche nach einer Heilung für ihre Krankheit. Doch als er ihren Aufenthaltsort ausfindig macht, um ihr ein mögliches Heilmittel zu bringen, ist Nina spurlos verschwunden.

Wird es Purdue und Sam gelingen, rechtzeitig die immer schwächer werdende Nina aus den Fängen eines Agenten des Ordens der Schwarzen Sonne zu befreien und das Wasser des Jungbrunnens zu nutzen, um zu verhindern, dass sie stirbt?

Format:Kindle Edition
Seiten:252
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum