Eine Samtpfote zum Verlieben: Ein Katzenroman (Die Samtpfoten-Serie, Band 1)

Buchseite und Rezensionen zu 'Eine Samtpfote zum Verlieben: Ein Katzenroman (Die Samtpfoten-Serie, Band 1)' von Melinda Metz
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:352
Verlag: Knaur TB
EAN:9783426523216

Rezensionen zu "Eine Samtpfote zum Verlieben: Ein Katzenroman (Die Samtpfoten-Serie, Band 1)"

  1. Eine schöne Geschichte, toll gesprochen

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 27. Dez 2019 

    Jamie ist mit ihrem Kater MacGyver in eine kleine Wohnsiedlung in Hollywood gezogen, um als Single einen Neustart zu wagen. Doch MacGyver hat seine eigenen Pläne, denn er weiß, dass Jamie einsam ist. Genauso wie David, der gut zu seiner Jamie passen würde. MacGyver muss sich was einfallen lassen, um die beiden zusammen zu bringen.

    Auf dieses Hörbuch habe ich mich als Katzennärrin sehr gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn ich hatte tolle Hörstunden.
    Die Sprecherin Sandra Voss hat mir sehr gut gefallen. Sie hatte eine angenehme Stimme und hat diese auch den jeweiligen Rollen toll angepasst. Insbesondere bei MacGyver gefiel mir das sehr gut.
    Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen, da sie individuelle Eigenarten hatten und sie dadurch menschlich wirkten.
    Die Geschichte fand ich zauberhaft und unterhaltsam. MacGyver musste sich einiges einfallen lassen, damit die beiden Menschen zusammen fanden. Dass sie seine Hinweise nicht immer gleich verstanden haben, konnte er nicht verstehen. Es gab also auch viele Szenen, bei denen ich schmunzeln bzw. lachen musste. Eine tolle Mischung.
    Insgesamt war die Story recht seicht, so dass ich mich prima entspannen konnte beim Hören.

    Eine schöne Story, die von einer tollen Sprecherin erzählt wurde und mich gut unterhalten hat. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.