Ein Sommer in Sommerby

Buchseite und Rezensionen zu 'Ein Sommer in Sommerby' von Kirsten Boie
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Ein Sommer in Sommerby"

Marthas Mama hatte einen Unfall, deswegen fliegt Papa zu ihr nach New York. Martha und ihre Brüder Mikkel und Mats können nicht alleine bleiben und müssen zur Oma nach Sommerby, auch wenn sie die Oma überhaupt nicht kennen. Dort gibt es weder Telefon, WLAN noch einen Fernseher. Dafür Hühner, das Meer und viel Natur.

Eines Nachts bricht jemand in Omas Schuppen ein. Kein Wunder, dass die Kinder zuerst nach Hause wollen. Doch dann ist die fremde Oma vielleicht doch gar nicht so doof und gemeinsam versuchen sie herauszufinden, wer wirklich nachts um das Haus schleicht. Ferien voller Abenteuer, die zeigen, was im Leben wirklich wichtig ist.

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN: