Die Trinity-Anomalie

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Trinity-Anomalie' von Sean Chercover
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Trinity-Anomalie"

Daniel Byrne ist Ermittler des geheimnisvollen Amts des Advocatus Diaboli im Vatikan. Er überprüft angebliche Wunder. In zehn Jahren ist ihm nicht ein einziges echtes Wunder begegnet, aber sein neuer Fall ist anders. Daniels Onkel, der Fernsehprediger Tim Trinity, dem er seit Jahren aus dem Weg geht, redet plötzlich in Zungen und sagt die Zukunft voraus. Daniel weiß genau, dass der Mann ein Schwindler ist. Oder steckt doch mehr dahinter? Der Prediger ist selbst ganz erstaunt über seine neue Gabe und die heftigen Reaktionen darauf. Nach Jahren der Schwindelei kann er plötzlich die verschiedensten Ereignisse voraussagen, von Sportergebnissen bis zu Naturkatastrophen. Verbrecherorganisationen wollen ihn ausschalten, weil er ihr Glücksspielgeschäft ruiniert, und der Vatikan will ihn als falschen Messias entlarven. Auf der Flucht vor Attentätern macht Trinity mit Daniels Hilfe seinen Weg durch die tief religiösen Südstaaten nach New Orleans, um dort eine letzte Prophezeiung zu machen.

Format:Kindle Edition
Seiten:411
EAN:

Diskussionen zu "Die Trinity-Anomalie"