Die Frauen von Gut Falkensee: Roman (Westpreußen-Saga, Band 1)

Buchseite und Rezensionen zu 'Die Frauen von Gut Falkensee: Roman (Westpreußen-Saga, Band 1)' von Luisa von Kamecke
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Die Frauen von Gut Falkensee: Roman (Westpreußen-Saga, Band 1)"

Format:Taschenbuch
Seiten:400
Verlag:
EAN:9783404180585

Diskussionen zu "Die Frauen von Gut Falkensee: Roman (Westpreußen-Saga, Band 1)"

Rezensionen zu "Die Frauen von Gut Falkensee: Roman (Westpreußen-Saga, Band 1)"

  1. Ein schöner Roman

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 26. Sep 2020 

    Westpreußen 1904. Damit der hochverschuldete Familiensitz gerettet werden kann, verlobt sich Charlotte von Bargelow mit dem wohlhabenden Witwer Baldur von Krammbach. Als sie kurz vor der Hochzeit den jungen Polen Karol kennen lernt, verliebt sie sich in ihn. Für welchen Weg entscheidet sie sich? Vernunft oder Liebe?

    Der Klappentext und das schöne Cover haben mich sofort neugierig auf das Buch gemacht. Ich habe mir eine bewegende und aufregende Geschichte erhofft, mit der ich in die damalige Zeit eintauchen kann.
    Der Schreibstil ließ sich wirklich prima lesen. Sehr flüssig und zügig kam ich im Buch voran und konnte stets folgen. Die Beschreibungen waren sehr bildhaft, so dass ich gedanklich ganz in der damaligen Zeit war.
    Die Charaktere wurden gut ausgearbeitet. Charlotte hat mir sehr gut gefallen. Eine starke und mutige junge Frau, die ihren eigenen Weg gehen will. Aber die dann auch bereit ist, sich selbst hintenanzustellen. Ihre Zweifel und die Zerrissenheit bezüglich ihrer Entscheidung für Vernunft oder Liebe waren deutlich spürbar. Ich konnte hervorragend mit ihr mitfühlen und ihre Gedanken und Gefühle verstehen. Ich fragte mich automatisch, wie ich wohl in ihrer Situation gehandelt hätte.
    Die Geschichte wurden aus mehreren Perspektiven erzählt, was mir gut gefiel und viele Einblicke gab. Dennoch blieb leider einiges etwas an der Oberfläche, statt in die Tiefe zu gehen. 
    Das offene Ende gibt einen Ausblick auf eine Fortsetzung, die ich sehr gerne lesen möchte. Denn ich bin sehr neugierig, wie es weitergeht.

    Ein schöner Roman, den ich gerne gelesen habe. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.