Der Mittagstisch (detebe)

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Mittagstisch (detebe)' von Ingrid Noll
NAN
(0 Bewertungen)

Broschiertes Buch
Um Kinder allein aufzuziehen, braucht man Geld. Da Nelly, Mitte dreißig, Platz hat und gut kochen kann, holt sie sich zahlende Mittagsgäste ins Haus, darunter auch einen ebenso hübschen wie patenten Elektriker. Leider ist er in Begleitung. Doch die hat eine Erdnussallergie ... Bald schon wird das Familienleben ebenso turbulent, wie der Menüplan abwechslungsreich ist.

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:224
Verlag: Diogenes
EAN:9783257243703

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum