Der letzte Grund: Kriminalroman

Buchseite und Rezensionen zu 'Der letzte Grund: Kriminalroman' von Volker Pesch
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Der letzte Grund: Kriminalroman"

Ein versenktes Schiff, ein verschwundenes Gemälde und Spuren in die Vergangenheit. Das gesunkene Traditionsschiff Sansibar ist eigentlich kein Fall für die Mordkommission, doch unter Deck liegt eine Leiche. Handelt es sich dabei um den vermissten Bootsmann? Während die Leiche noch geborgen wird, beginnt Hauptkommissarin Doro Weskamp die Ermittlungen. Zunächst scheint die geplante Teilnahme des Seglers an der Hanse Sail ein Motiv zu sein. Wollte das jemand verhindern? Doch dann stößt die Kommissarin auf Spuren aus der Vergangenheit, die mit dem Großvater des Bootsmanns, dem Zweiten Weltkrieg und einem verschollenen Kunstwerk zu tun haben. Und mit ihrer eigenen Generation, der Generation der Kriegsenkel.

Autor:
Format:Taschenbuch
Seiten:288
Verlag:
EAN:9783865327482

Diskussionen zu "Der letzte Grund: Kriminalroman"