Der Duft der Seerosen: Roman

Buchseite und Rezensionen zu 'Der Duft der Seerosen: Roman' von Kirsten John
NAN
(0 Bewertungen)

„Endlich erscheint ein anderer Mann, der sie erneut nach dem Codewort fragt.
Waterlily. Hanna wiederholt es auf Deutsch, mehr für sich: Seerose.“

Berlin in den 30er Jahren. Hanna wünscht sich nichts anderes, als ein normales Leben zu führen: mit den Freundinnen ins Café gehen, ihren Freund Moritz ins Museum begleiten, von einer glücklichen Zukunft träumen. Doch dann tauchen sie überall in den Schaufenstern auf – die Schilder, auf denen „Juden unerwünscht“ steht. Bald gibt es keine Freundinnen an Hannas Seite mehr, und ihre unschuldigen Gefühle für Moritz können ihn in große Gefahr bringen. Doch was kann man tun, wenn das Unfassbare Tag für Tag näher rückt? Hanna fasst einen mutigen Entschluss …

Ein Roman über das Grauen, das sich in unser Leben schleichen kann, und die Hoffnung, die stärker ist als alles andere.

Jetzt als eBook: „Der Duft der Seerosen“ von Kirsten John. dotbooks – der eBook-Verlag.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:257
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum