Das Öffentliche Recht für Wirtschaftswissenschaftler: Ein klausurorientiertes Lehrbuch

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Öffentliche Recht für Wirtschaftswissenschaftler: Ein klausurorientiertes Lehrbuch' von Dietrich Loll
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das Öffentliche Recht für Wirtschaftswissenschaftler: Ein klausurorientiertes Lehrbuch"

Dieses kleine Lehrbuch soll effektiv helfen, die Klausuren im Öffentlichen Recht zu bestehen.Der juristische Schein wird von vielen Studenten der Wirtschaftswissenschaften als besonders schwierig empfunden. Probleme bei der Bearbeitung ergeben sich aus der kaum überschaubaren Stoffmenge und der oft unverständlichen Vermittlung richtiger Klausurtechniken.Das vorliegende Buch befasst sich ausschließlich mit den wirklich relevanten Fallkonstellationen. Es gibt zu jedem wesentlichen Punkt vollständig ausformulierte Lösungsvorschläge. Das Schreiben einer juristischen Klausur wird anhand von allgemeinen Hinweisen, Aufbauempfehlungen, klausurorientierten Prüfungsschemata und konkreten Wissensfragen erleichtert. Der Leser wird also an die Hand genommen und Schritt für Schritt durch die Schwierigkeiten einer juristischen Klausur geführt.Mit dieser Anleitung wird der juristische Schein zur überwindbaren Hürde. Besondere Schwerpunkte des Buches sind Klausuren aus dem Bereich der Verfassungsbeschwerde, der Anfechtungsklage und der Verpflichtungsklage. Zudem werden zahlreiche Wissensfragen beispielhaft beantwortet.

Format:Taschenbuch
Seiten:104
EAN:9783833410970

Diskussionen zu "Das Öffentliche Recht für Wirtschaftswissenschaftler: Ein klausurorientiertes Lehrbuch"