Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte' von Rachel Joyce
NAN
(0 Bewertungen)

Niemand hat das Mädchen mit dem roten Fahrrad gesehen. Nur der elfjährige Byron, der mit seiner Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten - und es wird mehr als ein halbes Leben dauern, bis sie wieder in den Takt kommt.

Mit ihrer zarten, glasklaren Sprache zieht uns Rachel Joyce ins Herz der Zeit und erzählt von einem ewigen Sommer, vierzig kurzen Jahren und zwei lebenslangen Sekunden.

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: Argon Verlag
EAN: