Das Geheimnis von Blue Manor

Buchseite und Rezensionen zu 'Das Geheimnis von Blue Manor' von Katie M. Bennett
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das Geheimnis von Blue Manor"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:370
Verlag: dp Verlag
EAN:

Rezensionen zu "Das Geheimnis von Blue Manor"

  1. Welches Geheimniss liegt hinter den Mauern von Blu Manor ?

    Sophie ist Journalistin und schreibt für den Londoner "Newsteller".Dort steckt sie aber beruflich in einer Sackgasse.Ihr Freund,ein Musiker hat sie zudem versetzt.Da kommt es gerade recht als Lady Gwyneth Monteney anruft um zu fragen ob Sophie Zeit hätte ihre Memoiren aufzuschreiben.Kurz nachdem Sophie im Blue Manor House angekommen ist verstirbt die alte Lady.Sie hinterlässt ein Gewirr aus Lügen,Geheimnissen und Verstrickungen.Mit dem Notar Oliver Taylor begibt Sophie sich auf die Suche nach der Wahrheit und den Geheimnissen.

    Der Schreibstil ist leicht und zügig zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung erhöht sich langsam aber kontinuierlich.

    Fazit:Dieser Roman hat 52 Kapitel die recht kurz gehalten sind.Die Handlung spielt sich in Cornwall ab und geht öfters in das Jahr 1952 zurück.Das schöne daran ist dass diese Kapitel in anderer Schriftart und zudem in Briefform geschrieben sind.Sie sind sehr emotional und bewegend.So sind es meiner Meinung nach zwei Handlungsstränge die sich nach und nach zu einem Handlungsstrang verbinden.Ich fand sie alle zwei spannend - jede auf ihrer Weise.Die Autorin hat die Story einfühlsam und fesselnd geschrieben.Ich war schon zu Beginn neugierig wie das Ende wohl ausgeht und ob ich dabei richtig gelegen hatte wie die Geschichte wohl ausgeht.Meiner Meinung nach ist mir die Story im ersten Drittel eher kühl vorgekommen was sich aber danach auf jeden Fall änderte.Der Roman wurde nach der Hälfte des Buches fast schon ein Krimi je weiter die Geschichte voranschritt.Das letzte Drittel wurde dann nochmals sehr aufwühlend.Mich hatte das das Buch überzeugen können weil es meiner Ansicht nach um eine aufregende Geschichte handelt die den Leser an sich fesselt.Dieser Familienroman ist unterhaltsam und hat mir tolle Lesestunden beschert deshalb vergebe ich sehr gerne fünf Sterne.

    Teilen