Das andere Kind

Buchseite und Rezensionen zu 'Das andere Kind' von Charlotte Link
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Das andere Kind"

2009 Das andere Kind , 8 CD, Sprecher: Landgrebe, Gudrun, Deutsch, Audio-CD [Modernes Antiquariat 830 Deutsche Literatur Romane, Erzählungen & Antholog]

Format:Audio CD
Seiten:0
EAN:9783837101355

Rezensionen zu "Das andere Kind"

  1. erst nach dem dritten Anlauf

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 14. Apr 2014 

    fand ich den roten Faden.
    Ich fand den Anfang etwas irritierend doch als ich dann weiter hörte, wurde es immer spannender..
    Mord an einem jungen Mädchen, dann die Sprünge in die Vergangenheit - Ende des 2. Weltkrieges - die Kinder werden aufs Land in Sicherheit gebracht und im Trubel der Menge geht vieles verloren, auch der Überblick der Kranken-schwestern über die Menge der Kinder und wer wohin gehört.

    Wieder Gegenwart, es geht um die Freundschaft zweier Frauen, eine Pension in einem Gutshof auf dem Land, eine geplante Verlobung die im Chaos endet, der Mord an einer alten Dame, war es ein Serienkiller? Die Beamten tappen im Dunkeln. Es wird viel gelogen und vertuscht. In der Vergangenheit erfährt man die Geschichte eines kleinen Jungen, den niemand haben will.

    Die Geschichte kam mir vor wie ein großes Puzzel mit vielen Stücken daß erst kurz vor dem Ende die Tragik zweier Familien preisgibt. Es lohnt sich wirklich dran zu bleiben. Die Geschichte ist richtig verzwickt. Eigentlich bin ich kein Linkfan. Aber dieses Buch macht mich neugierig auf andere von ihr.
    ©Locke61

    Teilen
  1. erst nach dem dritten Anlauf

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 14. Apr 2014 

    Warum kommen meine Rezis als Kommentare?

    Teilen
  1. Nach dem dritten Anlauf

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 14. Apr 2014 

    fand ich den roten Faden.
    Ich fand den Anfang etwas irritierend doch als ich dann weiter hörte, wurde es immer spannender..

    Teilen