Daddy auf Bewährung

Buchseite und Rezensionen zu 'Daddy auf Bewährung' von Nicole S. Valentin
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Daddy auf Bewährung"

Mit allem hätte Oliver Behrens gerechnet, jedoch nicht mit dem 5-jährigen Mädchen, das unerwarteterweise vor seiner Tür steht. Und plötzlich wird behauptet, dass er ihr Vater sei.
Lächerlich. Er hat keine Kinder.
Und überhaupt … Sein Job kostet ihn schon genug Nerven und an den Wochenenden genießt er die Gesellschaft schöner, williger Frauen. Was, bitte, soll er da mit einem Kind anfangen?

~oOo~

Dieser verantwortungslose Kerl von nebenan hat tatsächlich eine Tochter. Dieses entzückende Geschöpf hat seine Mutter durch einen tragischen Autounfall verloren, die eigene Tante schiebt sie ab und selbst ihr Vater weiß nichts mit ihr anzufangen.
Oh ja, ich bin stinkwütend über meinen selbstverliebten, promiskuitiven Nachbarn. Doch ich halte ihm zugute, dass er bis vor einigen Stunden nichts von Matildas Existenz gewusst hat.
Aber sollte er tatsächlich in Erwägung ziehen, sich vor dieser Verantwortung zu drücken, dann Gnade ihm Gott.
So wahr ich Lara Paulus heiße, aber Gott wird ihm dann wahrscheinlich auch nicht mehr helfen können ...

Format:Kindle Edition
Seiten:342
Verlag:
EAN: