Blaubeerduft auf dem kleinen Apfelhof

Buchseite und Rezensionen zu 'Blaubeerduft auf dem kleinen Apfelhof' von Sonja Flieder
4
4 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Blaubeerduft auf dem kleinen Apfelhof"

Format:Kindle Ausgabe
Seiten:171
Verlag:
EAN:

Rezensionen zu "Blaubeerduft auf dem kleinen Apfelhof"

  1. Ein schöner Roman mit bezaubernden Alpakas

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 24. Sep 2021 

    Emma die mit ihrem Freund dem Tierarzt Lukas und Oma Luise auf dem Apfelhof wohnt und dort auch ihr Café bewirtschaftet,bekommt Besuch von Lisa.Lisa hilft nämlich Emma da bald ihr Baby zur Welt kommt.Dann steht das Blaubeerenfest an und dabei kommen sich Lisa und Moritz,der Großneffe von Luise,näher.

    Der Schreibstil ist sehr leicht,bildhaft und flüssig geschrieben.Die Protagonisten sind sympathisch und die Alpakas muss der Leser einfach mögen.Die Spannung hält sich etwas im Hintergrund da sich das leichte und unbeschwerte in den Vordergrund drängt.

    Fazit:Es wird fast ausschließlich aus Lisa's Sicht berichtet.Hauptsächlich geht es in diesem Roman um Lisa's Zukunft.Ich bin sehr gut in diesen Roman hineingekommen obwohl ich die Vorgängerbücher nicht kenne und zudem auch nicht allzu viele Charaktere mitspielen.Ich musste öfters mal schmunzeln da es für mich eine heitere Geschichte ist.Die Story spielt sich in der Lüneburger Heide ab da gibt diese Landschaft eine tolle Kulisse ab.Dieser Liebesroman ist romantisch,schön,voller Liebesirrungen und Wirrungen und zum Ende hin wird es aufregend.In meinen Augen ist es ist ein kurzweiliger Wohlfühlroman für ein gemütliches Lesewochenende.Es ist der dritte Band einer bisher dreiteiligen Reihe.Er ist in sich abgeschlossen.