Erik Axl Sund ist das Pseudonym eines schwedischen Romanautorenduos, bestehend aus Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist.

Nach eigenen Angaben schreiben Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist gemeinsam an den Romanen, nachdem sie sich auf eine Story geeinigt haben. Die einzelnen Kapitel werden ausgetauscht und dann vom jeweils anderen ergänzt, korrigiert und umgeschrieben.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Erik Axl Sund

Während Jeanette Kihlbergs Ermittlungen endlich Erfolge zeigen, geht Sofia durch die Hölle. Ist Victoria Bergman schuldig?

Endlich zeigen sich mehr und mehr Erfolge in den Ermittlungen der Kommissarin Jeanette Kihlberg. Sie glaubt, zwei...

Ein Geschäftsmann wird brutal ermordet. Jeanette Kihlberg ermittelt mithilfe der Psychologin Sofia. Doch wer ist Sofia wirklich?

Jeanette Kihlbergs Ermittlungen in einer Mordserie an Jungen in Stockholm werden vorübergehend auf Eis gelegt...

Band 1 der Sensations-Trilogie aus Schweden:
Kommissarin Jeanette Kihlberg wird mit mehreren Funden von Jungenleichen konfrontiert, die schwerst misshandelt wurden. Auf der Suche nach dem Täter nimmt Jeanette Kontakt zu der...

Der erste, in sich abgeschlossene Band der neuen Kronoberg-Reihe.

Eine Welle bizarrer Selbstmorde erschüttert Schweden. An den unterschiedlichsten Orten im Land nehmen sich Jugendliche auf ungewöhnliche, grausame Weise das Leben, und sie...

Eine Welle bizarrer Selbstmorde erschüttert Schweden. An den unterschiedlichsten Orten im Land nehmen sich Jugendliche auf ungewöhnliche, grausame Weise das Leben und sie alle haben eines gemeinsam: Sie hören die düstere Musik eines Interpreten...

Das grandiose Finale der Bestsellertrilogie um Jeanette Kihlberg und Sofia Zetterlund:

Endlich zeigen sich mehr und mehr Erfolge in den Ermittlungen Jeanette Kihlbergs. Aber es wäre zu früh und zu einfach, davon zu reden, dass die...

Aktuellste Rezensionen zu Erik Axl Sund

Vollständige Rezension zu 'Krähenmädchen' von Erik Axl Sund lesen
Rezension zu Krähenmädchen Erik Axl Sund
2
von: ulrikerabe - 31.01.2019

Ein toter Junge wird in Stockholm aufgefunden. Schwer misshandelt, voller Betäubungsmittel, mumifiziert. Es ist ein Kind, das von niemandem vermisst wird. Die überlastete und frustrierte...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Krähenmädchen' von Erik Axl Sund lesen
Rezension zu Krähenmädchen Erik Axl Sund
2
von: wal.li - 03.07.2016

Ein schwer misshandelter und schließlich gestorbener Junge wird gefunden. Kommissarin Jeanette Kihlberg übernimmt den Fall. Zunächst ist es nicht einfach, den Toten überhaupt zu identifizieren. Es...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Krähenmädchen' von Erik Axl Sund lesen
Rezension zu Krähenmädchen Erik Axl Sund
3
von: Querleserin - 10.02.2016

Inhalt

In kurzen Kapiteln, die aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven erzählt werden, und teilweise auch Rückblicke (Damals) beinhalten, entwickelt sich die Handlung. Aufgrund der...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

David Foster Wallace (* 21. Februar 1962 in Ithaca, New York; † 12. September 2008 in Claremont, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Hochschullehrer. Bekannt wurde er durch...

Unendlicher Spaß von David Foster Wallace - Buchinformationen und Rezensionen
Kurze Interviews mit f... von David Foster Wallace - Buchinformationen und Rezensionen
Schrecklich amüsant von David Foster Wallace - Buchinformationen und Rezensionen
Kleines Mädchen mit ko... von David Foster Wallace - Buchinformationen und Rezensionen

Albert Camus [alˈbɛːʀ kaˈmy] (* 7. November 1913 in Mondovi, Französisch-Nordafrika, heute Dréan, Algerien; † 4. Januar 1960 nahe Villeblevin, Frankreich) war ein französischer Schriftsteller und...

Der glückliche Tod: Ca... von Albert Camus - Buchinformationen und Rezensionen
Der Mythos des Sisypho... von Albert Camus - Buchinformationen und Rezensionen
Die Pest von Albert Camus - Buchinformationen und Rezensionen
Der Fremde von Albert Camus - Buchinformationen und Rezensionen