Andreas Pflüger (* 15. Oktober 1957 in Bad Langensalza) ist ein deutscher Autor und Verfasser von Hörspielen, Theaterstücken, Drehbüchern und Romanen.

Andreas Pflüger wuchs in Saarbrücken auf und studierte dort sowie in Berlin Theologie, Germanistik und Philosophie – ohne Abschluss. Ab 1982 entstanden erste Prosa- und Lyrikarbeiten, die in Zeitschriften veröffentlicht wurden. 1987 gründete er gemeinsam mit Stefan Warmuth die Comédie Berlin und produzierte zahlreiche Theater- und Revueproduktionen. Auch intensivierte Pflüger in diesen Jahren seine Hörspielarbeit, die mit In der Nacht sind alle Taxen grau begonnen hatte. Theaterarbeiten kamen dazu, u. a. das Zweipersonen-Stück Herrengold, das mit Günter Lamprecht und Claudia Amm im Berliner Renaissance Theater uraufgeführt wurde. In der Folgezeit inszenierte Pflüger Dokumentarfilme - Fünf Jahre – Ein Leben, Mein großer Bruder, Jugend in Auschwitz – und schrieb vor allem Drehbücher. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.

Pflüger schrieb den Roman Operation Rubikon (2004). Der Politthriller, der im Milieu von BKA und Geheimdiensten spielt, wurde von der Kritik gefeiert.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Andreas Pflüger

Jenny Aaron war Mitglied einer international operierenden Eliteeinheit der Polizei – hochintelligent, tödlich effektiv. Doch vor fünf Jahren endete ein Einsatz in Barcelona mit einer Katastrophe. Seitdem ist Aaron blind. Damals dachte sie, es sei...

Der scheinbar aussichtslose Kampf gegen ein machtgieriges Kartell - perfekt choreographiert und packend bis zum Schluss: Für die junge Staatsanwältin Sophie Wolf ist es der erste richtige Fall: Sie soll die Ermittlungen des Bundeskriminalamtes...

Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein Leben aus purem Adrenalin. Doch will sie das? Da erfährt sie,...

[Bücher wie neu 830 Deutsche Literatur ]

Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind.

In der Einsamkeit Schwedens will sie sich darüber klarwerden, wohin ihr Weg sie führen soll. Das Angebot, zu dem Berliner Spezialkommando zurückzukommen, dem...

Aktuellste Rezensionen zu Andreas Pflüger

Vollständige Rezension zu 'Geblendet: Thriller (Jenny Aaron)' von Andreas Pflüger lesen
Rezension zu Geblendet: Thriller (Jenny Aaron) Andreas Pflüger
5
von: scouter - 08.10.2019

Unvorstellbar - eine blinde Polizistin im Einsatz gegen das Verbrechen und das auf höchster Ebene! AAron ist im Dienst durch eiene Kopfschuss erblindet. Ihre anderen Sinne hat sie allerdings auf...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Geblendet: Thriller (Jenny Aaron)' von Andreas Pflüger lesen
Rezension zu Geblendet: Thriller (Jenny Aaron) Andreas Pflüger
4
von: ulrikerabe - 26.08.2019

Jenny Aaron ist zurück. Und sie steht vor der vielleicht wichtigsten Entscheidung ihres Lebens. Denn eine Therapie könnte ihre Sehfähigkeit wieder herstellen. Doch die „Abteilung“ braucht sie...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Geblendet: Thriller (Jenny Aaron)' von Andreas Pflüger lesen
Rezension zu Geblendet: Thriller (Jenny Aaron) Andreas Pflüger
4
von: Ilary - 24.08.2019

Nach ENDGÜLTIG und NIEMALS ist GEBLENDET der letzte Band der Trilogie mit der Elitepolizistin Jenny Aaron. Die Aufmachung eines jeden Bandes hebt sich positiv von anderen Neuerscheinungen ab. Die...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

Tschingis Torekulowitsch Aitmatow (Tschynggys Törökulowitsch Aitmatow * 12. Dezember 1928 in Scheker im Talas-Tal, Kirgisistan; † 10. Juni 2008 in Nürnberg) war ein kirgisischer Schriftsteller,...

Dshamilja (Insel-Büche... von Tschingis Aitmatow - Buchinformationen und Rezensionen
Frühe Kraniche von Tschingis Aitmatow - Buchinformationen und Rezensionen
Dshamilja von Tschingis Aitmatow - Buchinformationen und Rezensionen
UT, Nr.6, Du meine Pap... von Tschingis Aitmatow - Buchinformationen und Rezensionen

Gustav Meyrink (eigentlich Gustav Meyer, manchmal fälschlich auch als G. Meyrinck aufgeführt, * 19. Januar 1868 in Wien; † 4. Dezember 1932 in Starnberg), war ein österreichischer Schriftsteller...

Walpurgisnacht von GUSTAV MEYRINK - Buchinformationen und Rezensionen
Der Golem von Gustav Meyrink - Buchinformationen und Rezensionen
Der Golem. Roman von Gustav Meyrink - Buchinformationen und Rezensionen