Bücher von Brigitte Sändig

Rowohlt E-Book Monographie

Albert Camus gewann aus seinen bescheidenen familiären Ursprüngen eine unbeirrbare moralische Urteilskraft. Die Schönheit der Natur und die politische Spannung im kolonialen Algerien, in dem er aufwuchs,...

Marcel Reich-Ranicki ist tot. Alle seine Anekdoten, Leidenschaften, Kritiken sind jetzt nur noch Bestandteile unserer Erinnerung. Erst dadurch spürt man, was dieser große Mann für ein Geschenk war; kein "öffentliches Unglück", wie es in Thomas...

Der sechzehnjährige durch New York irrende Holden Caulfield ist zu einer Kultfigur ganzer Generationen geworden. "Der Fänger im Roggen" war J. D. Salingers erster Roman, mit dem er weltweit berühmt wurde. Allein im Rowohlt Taschenbuch wurden...

Nur einmal gelesen, wenige Gebrauchssuren.

Das aufsehenerregende Standardwerk in opulenter Ausstattung – reich bebildert im Großformat. Die Geschichte eines einzigartigen Kulturraums neu erzählt.

Über 3000 Jahre war das Mittelmeer eines der großen Zentren der Zivilisation. Seine...

Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit

Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«....

Wer die Meere beherrscht, beherrscht die Welt: Seit der Antike hat diese Einsicht dazu geführt, dass Flotten ausgerüstet wurden, die erbittert um die Hoheit über Meere, Küsten und Kontinente kämpften. Auch wenn U-Boote und Raketen im 20. ...

In einem spannenden Epos lässt Hochschild diesen Krieg, dessen Echo bis in unsere Zeit nachhallt, anschaulich, lebensnah und erschütternd wie nie zuvor lebendig werden. Er richtet seinen Blick auf das Kriegsgeschehen und die diplomatischen...

Im russischen Zarenreich aufgewachsen, erlebt der Moskauer Arzt Shiwago den Ausbruch der Revolution. Alle Hoffnungen auf eine glänzende Karriere werden mit der neuen Ordnung zerstört, und Shiwago beschließt, mit seiner Familie auf ein Landgut...

Im Mittelpunkt einer Serie von fünf lose verknüpften Novellen steht derjunge Offizier Grigori Petschorin. In der ersten Novelle entführt der verliebteHeld die Tochter eines Tscherkessen-Fürsten und gewinnt mit der Zeit ihreZuneigung. Die ihn bald...

Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein...

In seiner Jugend litt Leon Nader an Schlafstörungen. Als Schlafwandler wurde er während seiner nächtlichen Ausflüge sogar gewalttätig und deswegen psychiatrisch behandelt. Eigentlich glaubte er geheilt zu sein - doch eines Tages, Jahre später,...

Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und Psychopath. Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes...

Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken.

Er spielt es mit deinen Kindern.

Er gibt dir 45 Stunden, sie zu finden.

Doch deine Suche wird ewig dauern.

Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und...

Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet.

Ihnen geschah viel Schlimmeres ...

Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig –

verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen

des Psychopathen,...

Was wäre, wenn wir die schlimmsten Erlebnisse unseres Lebens für immer aus unserem Gedächtnis löschen könnten? Und was, wenn etwas dabei schief geht?

Viel stärker als der Splitter, der sich in seinen Kopf gebohrt hat, schmerzt Marc Lucas...

Als Strafverteidiger Robert Stern diesem ungewöhnlichen Treffen zugestimmt hatte, wusste er nicht, dass er damit eine Verabredung mit dem Tod einging. Noch weniger ahnte er, dass der Tod 1,43 m messen, Turnschuhe tragen und lächelnd auf einem...

Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die renommierte Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet. Zu schwer lastet der Tod ihrer ältesten Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie zu einem brutalen Geiseldrama in...

Billy Hoffmann ist elf und findet es doof, dass zwischen seinem Vor- und Nachnamen kein „Tiee“ steht wie bei einem Amerikaner. „Tiee“ stünde für Trevor oder Timothy, was ziemlich cool wäre.

Sein größter Wunsch ist es, mit seinem großen...

Es ist eine total verrückte Familiengeschichte, die Lilly Höschen da aufgetischt wird. Die Zwillinge Giovanni und Raphael Saufklever, mittlerweile in den Fünfzigern, besuchen ihre alte Lehrerin und erzählen bis tief in die Nacht hinein. Am...

Was darf ein Leben kosten? Und Überleben um jeden Preis?

Entfremdet uns vielleicht die moderne Medizin von unserer Menschlichkeit oder sind die Erkenntnisse der modernen Wissenschaft die gesuchte Chance, die erhoffte Rettung? Eine...

Jeder kennt diese kleinen Ereignisse, die das Leben ändern können. Winke des Schicksals. Den Mann der Träume, den man zufällig im Supermarkt anrempelt. Oder die Frau für's Leben, die einem den Kaffee serviert. Wer hat es nicht erlebt, dass er...

Im dämmrigen Licht alter Petroleumlampen in einer verlassenen Scheune entdeckt ein Unbekannter die Leiche von Sarah. Fliegen schwirren um ihren Kopf, der unter der Last eines schweren Ofens - Teil einer bizarren Maschinerie - zerquetscht wurde....

Infos und Rezensionen zu 'Soap' von Michael Meisheit
Michael Meisheit

*** Eine Sommerlektüre voller Überraschungen - von Bestsellerautor und Buchpreisträger Michael Meisheit ("Vanessa Mansini") ***

Die große Liebe, Intrigen und Verrat, verbotener Sex, versuchter Selbstmord und den sicheren Tod vor Augen. Mit...

In Deutschland gibt es elf Millionen Singles, Tendenz steigend. Darunter immer mehr tolle Frauen mit Diplom, BMW Mini und jeder Menge Ansprüchen. Warum gelingt es uns nicht, den romantischen Film vom eigenen Leben Wirklichkeit werden zu lassen?...

***Preisaktion***

Leserstimmen:

Katharina Rottenbacher aus dem Rowohlt-Lektorat: "Sonne, Mond und Männer“ (sehr gelungener Titel!) ist ein locker geschriebener Frauenroman mit viel Identifikationspotenzial für alle Single-Frauen...

Eine humorvolle Geschichte über die Angst, die das Glück behindert, und die Kraft der Musik.

Unermüdlich arbeiten die Schicksalsboten Null-Neun und Eins-Zwo daran, Paare zusammenzubringen. Auch Mechthild sollte mit ihren 44 Jahren...

Die Shakespeare-Lüge. Ein historischer Thriller:

England im Frühjahr 1610: Nach fünfundzwanzig Jahren kehrt der gefeierte Theaterautor William Shakespeare in sein Heimatstädtchen Stratford zurück. Seine Frau Anne und die Töchter...

Das Herz kennt die Wahrheit!

… Die Mutter schreit, wie sie in ihrem Leben noch nie geschrien hat. Als wolle sie das kleine Bündel Leben auf die raue Realität des Kriegsjahrs 1918 vorbereiten. Die Hebamme schüttelt ungläubig den Kopf. Das...

»Mit freundlichen Pfoten – Lustige Briefe von Lolo, der Hündin« ist kein Hunderatgeber, sondern eine Sammlung witziger Alltagsgeschichten aus dem Leben der Mischlingshündin Lolo. In Briefen an ihre Freundin Emilie, eine schwarze Französische...

Seiten

Aktuellste Rezensionen zu Andreas Schnell

Vollständige Rezension zu 'Von Leichen, Magie und Geistern der Vergangenheit' von Andreas Schnell lesen
Rezension zu Von Leichen, Magie und Geistern der Vergangenheit Andreas Schnell
5
von: huskie-style - 16.12.2018

Der Leser lernt zunächst Noah Lumen kennen, einen Ermittler von der eher unsympathischen Sorte. Er erscheint versoffen, desillusioniert, zynisch und recht arrogant an einem Tatort und stellt sich...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'A Cornish Christmas: A cosy Christmas romance to curl up with by the fire' von Lily Graham lesen
Rezension zu A Cornish Christmas: A cosy Christmas romance to curl up with by the fire Lily Graham
5
von: Circlestones Books Blog - 16.12.2018

"As I stood in the still air of the studio, the moonlight entering the window and falling upon the desk, I knew somehow there was something waiting for me." (Citation page 68)

Content:...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Fell des Bären: Roman' von Matteo Righetto lesen
Rezension zu Das Fell des Bären: Roman Matteo Righetto
5
von: Momo - 15.12.2018

Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Dieser Autor passt wunderbar in mein Leseprojekt Italienische Autor*innen. Frei von...
Mehr lesen