Bücher von Wulf Dorn

2013 [Taschenbücher 830 Deutsche Literatur ]

Sie liebt. Sie lauert. Sie tötet

Ein Rosenstrauß ohne Absender. Geschenke vor der Haustür. Briefe unter dem Scheibenwischer ... Der Psychiater Jan Forstner wird von einer Unbekannten mit Liebesbezeugungen überhäuft. Anfangs glaubt Jan noch...

Wenn die Stille zum Alptraum wird ...

Eine Tonbandaufzeichnung, die in abrupter Stille endet – unerträglicher Stille. Mehr ist Jan Forstner von seinem kleinen Bruder nicht geblieben. Vor dreiundzwanzig Jahren ist Sven spurlos verschwunden...

Ein abgründiges Verwirrspiel um dunkle Geheimnisse – und die Angst vor dem »Bösen« in der eigenen Seele

Was tust du, wenn du nicht mehr weißt, was Realität ist und was Fantasie?
Seit dem Tod ihres Bruders wurde Doro von...

Aktuellste Rezensionen zu Wulf Dorn

Vollständige Rezension zu 'Phobia: Thriller' von Wulf Dorn lesen
Rezension zu Phobia: Thriller Wulf Dorn
4
von: Eggi1972 - 12.06.2018

Was soll ich schreiben bei diesem Buch? Das ist eigentlich die Frage, die ich mir bei jeder Rezension aufs Neue stelle, zumal ich mich in letzter Zeit jedes Mal wenn ich ein Buch gelesen habe...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Trigger: Psychothriller' von Wulf Dorn lesen
Rezension zu Trigger: Psychothriller Wulf Dorn
4
von: Eggi1972 - 07.06.2018

Was soll ich bei diesem Buch schreiben? Es ist ein Buch welches einem wirklich den Atem raubt. Es zeigt einem die tiefen Abgründe des menschlichen Geistes!

Schon bei den ersten Seiten fragt...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Kinder: Thriller' von Wulf Dorn lesen
Rezension zu Die Kinder: Thriller Wulf Dorn
3
von: Natalie77 - 19.09.2017

Inhalt:
Laura Schrader wird aus ihrem Unfallwagen gerettet, im Kofferraum die Leiche ihrer Nichte Mia. Die Polizei ermittelt nun was passiert ist und zieht den Psychologen Robert Winter...
Mehr lesen