Bücher von Ulrich Alexander Boschwitz

Infos und Rezensionen zu 'Der Reisende: Roman' von Ulrich Alexander Boschwitz
Ulrich Alexander Boschwitz

Deutschland im November 1938. Otto Silbermanns Verwandte und Freunde sind verhaftet oder verschwunden. Er selbst versucht, unsichtbar zu bleiben, nimmt Zug um Zug, reist quer durchs Land. Inmitten des Ausnahmezustands. Er beobachtet die...

Aktuellste Rezensionen zu Ulrich Alexander Boschwitz

Vollständige Rezension zu 'Der Reisende: Roman' von Ulrich Alexander Boschwitz lesen
Rezension zu Der Reisende: Roman Ulrich Alexander Boschwitz
5
von: Bibliomarie - 12.03.2018

Otto Silbermann ist Jude, ein geachteter Geschäftsmann, der jäh erkennen muss, dass er ein Rechtloser, ein Ausgestoßener ist. Lange wollte er es nicht wahrhaben, seinem Sohn gelang noch die...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Reisende: Roman' von Ulrich Alexander Boschwitz lesen
Rezension zu Der Reisende: Roman Ulrich Alexander Boschwitz
5
von: milkysilvermoon - 01.02.2018

Deutschland im November 1938: Otto Silbermann ist ein wohlhabender Kaufmann, aber auch Jude. Zwar kommt er sich wie ein Schimpfwort auf zwei Beinen vor. Bisher ist er allerdings von den Angriffen...
Mehr lesen