Bücher von Tom Saller

Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern. Martha wird...

Eine ungewöhnliche Kindheit und Jugend in Berlin, ein Zwischenspiel in den USA, und eine Rückkehr in die alte Heimat

Berlin, Dreißigerjahre: Als Lili durch Zufall Alice und Günther von Pechmann kennenlernt, den Direktor der Königlichen...

Aktuellste Rezensionen zu Tom Saller

Vollständige Rezension zu 'Ein neues Blau: Roman' von Tom Saller lesen
Rezension zu Ein neues Blau: Roman Tom Saller
5
von: bücherwurm10 - 19.09.2019

Mit dem Buch "Ein neues Blau" ist dem Autor Tom Saller ein berührender und zeitgeschichtlicher Roman gelungen, der beim Leser lange nachwirkt.

Durch ihren Lehrer bekommt die 18 jährige...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Ein neues Blau: Roman' von Tom Saller lesen
Rezension zu Ein neues Blau: Roman Tom Saller
5
von: Circlestones Books Blog - 06.09.2019

„Ich verändere lediglich die Form ein wenig und versuche Schönheit darin zu finden; mir zu verdeutlichen, dass sie zwar anders sind, aber dennoch Sinn, sprich eine Daseinsberechtigung haben. Einen...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Wenn Martha tanzt: Roman' von Tom Saller lesen
Rezension zu Wenn Martha tanzt: Roman Tom Saller
3
von: renee - 13.02.2019

Die Geschichte: Thomas Wetzlaff, der Erzähler, findet nach dem Tod seiner Oma, Hedi Wetzlaff, bei der Durchsicht ihrer Hinterlassenschaft, ein Tagebuch. Er liest es und wird neugierig. Es enthält...
Mehr lesen