Bücher von Tom Rachman

Tooly Zylberberg liebt Tee, lange Spaziergänge und den Buchladen ›World’s End‹ in einem kleinen walisischen Städtchen, dessen stolze, wenn auch nicht gewinnbringende Besitzerin sie ist. Tooly hütet nicht nur tausende Bücher, sondern auch eine...

Ein gefeierter Künstler, ein liebender Sohn, eine Suche nach dem eigenen Leuchten

Mit einer einzigen beiläufigen Bemerkung wischt Bear Bavinsky (gefeierter Maler, zahlreiche Ex-Frauen, siebzehn Kinder) jede Hoffnung seines Lieblingssohnes...

Aktuellste Rezensionen zu Tom Rachman

Vollständige Rezension zu 'Die Gesichter: Roman' von Tom Rachman lesen
Rezension zu Die Gesichter: Roman Tom Rachman
5
von: Mikka Liest - 10.12.2018

Diesen Titel gab Olga Grushin ihrer Rezension des englischen Originals in der New York Times. Also ‘Porträt des Künstlers als kompletter Dreckskerl’, um das A-Wort mal elegant zu umschiffen.

...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Gesichter: Roman' von Tom Rachman lesen
Rezension zu Die Gesichter: Roman Tom Rachman
5
von: milkysilvermoon - 28.11.2018

Bear Bavinsky hat sich als expressionistischer Maler einen Namen gemacht. In der Szene wird er gefeiert, von Kunstliebhabern bewundert und umschwärmt. Als angeblicher Lieblingssohn stehen Pinch,...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Gesichter: Roman' von Tom Rachman lesen
Rezension zu Die Gesichter: Roman Tom Rachman
5
von: Renie - 27.10.2018

Kind oder kein Kind? Das ist eine Frage, die sich jeder irgendwann mal in seinem Leben stellen wird. Bereichern Kinder das Leben, oder schränken Kinder das Leben ihrer Eltern ein? Welche Opfer...
Mehr lesen