Bücher von Thomas Hardy

2012 [Taschenbücher 820 Englische Literatur ]

Die fiktive Grafschaft Wessex im Südengland des 19. Jahrhunderts: Bathsheba Everdene ist eine eigenwillige, schöne, junge Frau, die ihre Unabhängigkeit schätzt. Bathshebas Art bleibt den Männern in ihrem Umfeld nicht verborgen und so hat sie...

Buch mit Leinen-Einband
Jude Fawley, Steinmetz, von seiner Frau verlassen, trifft in Christminster seine verheiratete Cousine Sue Bridehead. Sie wird die Leidenschaft seines Lebens. Für die Gesellschaft bleiben sie durch ihre "wilde Ehe"...

Ausgabe 1988, gebunden, sehr guter Zustand

Aktuellste Rezensionen zu Thomas Hardy

Vollständige Rezension zu 'Tess: Roman' von Thomas Hardy lesen
Rezension zu Tess: Roman Thomas Hardy
5
von: kingofmusic - 07.05.2020

„Das wahre Maß des Lebens ist die Erinnerung.“ (Walter Benjamin)

Für meine „20 in 20“-SuB-Abbau-Liste hatte ich mir unter anderem „Charlotte“ von David Foenkinos notiert und es hat...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Tess: Roman' von Thomas Hardy lesen
Rezension zu Tess: Roman Thomas Hardy
5
von: kingofmusic - 06.05.2020

Thomas Hardy ist mir erst im letzten Jahr mit „Jude Fawley, der Unbekannte“ bekannt geworden. Doch schon mit dem Buch konnte er mich restlos begeistern. Nun war „Tess“ an der Reihe. Und auch damit...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Jude Fawley, der Unbekannte: Roman' von Thomas Hardy lesen
Rezension zu Jude Fawley, der Unbekannte: Roman Thomas Hardy
5
von: renee - 02.07.2019

Eines sollte dem geneigten Leser klar sein, der zu einem Klassiker greift. Die Sprache hat nicht unseren Sprachklang, ist demzufolge nicht ganz so einfach zu lesen. Ich habe einige Zeit gebraucht...
Mehr lesen