Bücher von Susan Vreeland

Ein neuer Roman von Susan Vreeland über einen großen Maler und ein geniales Meisterwerk

Paris 1880: Pierre-Auguste Renoir will das Meisterwerk des Impressionismus schaffen. Ein Gruppengemälde, eine Gesellschaft von Freunden am Sonntag...

Paris, 1937: Aus Liebe folgt Lisette ihrem Mann André aus der lebendigen Metropole in die südfranzösische Provinz – nach Roussillon, einem Dorf am Rande der legendären Ockerfelsen, in dessen Enge sie sich zunächst schwer zurechtfindet. Erst durch...

Aktuellste Rezensionen zu Susan Vreeland

Vollständige Rezension zu 'Lisette und das Geheimnis der Maler: Roman' von Susan Vreeland lesen
Rezension zu Lisette und das Geheimnis der Maler: Roman Susan Vreeland
4
von: nellsche - 21.05.2019

Paris 1937: Lisette liebt die Kunst und das lebendige Paris. Dennoch geht Sie mit ihrem Mann André in die Provinz nach Roussillon, um bei dessem erkrankten Großvater Pascal zu sein. Sie kommt...
Mehr lesen