Bücher von Susan Hill

Schwarze Gondeln auf dem Canal Grande, Feiernde und Maskenträger – und ein unheimlicher Fluch.

Schon als junger Mann sammelte Theo Gemälde und ersteigert eines Tages eine Venedig-Ansicht vom Ende des 18. Jahrhunderts. Das Bild zeigt ein...

Auf einem Hügel irgendwo im Norden Englands steht ein Haus, vom Wind umtost: der Beacon. Hier sind May, Frank, Colin und Berenice aufgewachsen. Das Leben auf dem Hof war hart, aber die Geschwister hatten es immer gut miteinander. So war es doch,...

Aktuellste Rezensionen zu Susan Hill

Vollständige Rezension zu 'Stummes Echo (Gatsby)' von Susan Hill lesen
Rezension zu Stummes Echo (Gatsby) Susan Hill
5
von: Mikka Liest - 16.03.2019

Wunderschön aufgemacht ist dieses kleine Büchlein, mit seinem Leineneinband eine wahre Zierde fürs Regal. Die Geschichte entwickelt eine stille Wucht, die so bescheiden und dezent daherkommt wie...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Gemälde: Eine Geistergeschichte (KNAUR eRIGINALS)' von Susan Hill lesen
Rezension zu Das Gemälde: Eine Geistergeschichte (KNAUR eRIGINALS) Susan Hill
3
von: parden - 26.05.2015

Oliver besucht seinen alten Tutor Theo Parmitter in Cambridge und genießt die Abwechslung von seinem Londoner Alltag. Abends am Kaminfeuer mit einem Glas Whisky in der Hand beginnt Theo dann eine...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Gemälde: Eine Geistergeschichte (KNAUR eRIGINALS)' von Susan Hill lesen
Rezension zu Das Gemälde: Eine Geistergeschichte (KNAUR eRIGINALS) Susan Hill
5
von: lord-byron - 05.02.2015

Theo interessierte sich sein Leben lang für Kunst und handelte mit ihr. Bei einer Versteigerung entdeckt er ein Venedig-Gemälde, das ihm ein seltsames Gefühl beschert. Er kauft es und kann sich...
Mehr lesen