Bücher von Simone Buchholz

Weil sie einen Vorgesetzten der Korruption überführt und einem Gangster die Kronjuwelen weggeschossen hat, ist Staatsanwältin Chastity Riley jetzt Opferschutzbeauftragte und damit offiziell kaltgestellt. Privat gibt es auch keinen Trost: Ihr...

Weil sie einen Vorgesetzten der Korruption überführt und einem Gangster die Kronjuwelen weggeschossen hat, ist Staatsanwältin Chastity Riley jetzt Opferschutzbeauftragte und damit offiziell kaltgestellt. Privat gibt es auch keinen...

Cool bis zum Anschlag und mit ganz viel Herz, so sind die
Menschen auf St. Pauli – und so ist auch Staatsanwältin Chas
Riley, die gnadenlos romantisch wird, wenn es um ihren Kiez
geht. Es ist Frühling in Hamburg, und alles könnte...

In Hamburg brennen die Autos. Jede Nacht, wahllos angezündet. Aber in dieser einen Nacht am Mexikoring, einem Bürohochhäuserghetto im Norden der Stadt, sitzt noch jemand in seinem Fiat, als der anfängt zu brennen: Nouri Saroukhan, der verlorene...

Aktuellste Rezensionen zu Simone Buchholz

Vollständige Rezension zu 'Mexikoring: Kriminalroman' von Simone Buchholz lesen
Rezension zu Mexikoring: Kriminalroman Simone Buchholz
5
von: minni133 - 22.09.2018

In seinem Auto verbrannten Nouri Saroukhan, Sohn eines Mhallamiye Clan-Chefs aus Bremen, der sich von seiner Familie abgewendet hatte. Um zu verstehen, was geschehen ist, ist es notwendig die...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Mexikoring: Kriminalroman' von Simone Buchholz lesen
Rezension zu Mexikoring: Kriminalroman Simone Buchholz
4
von: Bibliomarie - 22.09.2018

In Hamburg brennt ein Auto. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, es brennen landauf landab die Autos – so machen sich meist perspektivlos-rebellische Jugendliche Luft. Dass es nicht immer...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Revolverherz: Ein Hamburg-Krimi (Ein Fall für Chas Riley)' von Simone Buchholz lesen
Rezension zu Revolverherz: Ein Hamburg-Krimi (Ein Fall für Chas Riley) Simone Buchholz
3
von: Mikka Liest - 05.06.2017

"Revolverherz" bietet Lokalkolorit fernab jeder Postkartenromantik – das Buch spielt in Hamburg, St. Pauli, und das Kiez ist nun mal nicht Rosenheim. Die Autorin porträtiert beinahe liebevoll eine...
Mehr lesen