Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf? (* 20. November 1858 auf Gut Mårbacka in der heutigen Gemeinde Sunne, Värmland, Schweden; † 16. März 1940 ebenda) war eine schwedische Schriftstellerin. Sie ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen des Landes und gehört zu den schwedischen Autoren, deren Werke zur Weltliteratur zählen. 1909 erhielt sie als erste Frau den Nobelpreis für Literatur und wurde 1914 als erste Frau in die Schwedische Akademie aufgenommen. Sie verfasste religiöse, fantasievolle und heimatverbundene Werke sowie Kinderbücher. Ein sehr bekanntes Werk Lagerlöfs ist Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen, das sie 1906 schrieb.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Selma Lagerlöf

Gebundenes Buch
"Es war einmal ein Junge. Er war vielleicht vierzehn Jahre alt, lang und schlaksig, mit weißblondem Haar. Viel taugte er nicht: Am liebsten schlief oder aß er, und am zweitliebsten trieb er Unfug."

Die Geschichte von...

.In ihrer Novelle Das Mädchen vom Moorhof greift die schwedische Dichterin und Nobelpreisträgerin ein altes Märchenthema auf: Die Demut und Opferbereitschaft des Mädchens Helga überwinden Stolz und Vorurteile ihrer hartherzigen Umwelt.

Aktuellste Rezensionen zu Selma Lagerlöf

Vollständige Rezension zu 'Geschichten zur Weihnachtszeit' von Selma Lagerlöf lesen
Rezension zu Geschichten zur Weihnachtszeit Selma Lagerlöf
5
von: Circlestones Books Blog - 25.12.2019

„Und siehe, wie er nun an der Stelle vorbeikam, wo er die kahlen Wurzelknollen eingepflanzt hatte, da sah er, daß üppige grüne Stengel daraus emporgesproßt waren, die schöne Blumen mit...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Mädchen vom Moorhof' von Selma Lagerlöf lesen
Rezension zu Das Mädchen vom Moorhof Selma Lagerlöf
4
von: parden - 04.06.2015

Helga Nilsson vom Moorhof hat sich als Magd verdingt bei bei Per Eric Martinsson und seiner Frau. Vor Gericht versucht sie jetzt, eine finanzielle Unterstützung zu erwirken, denn Martinsson ist...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

Milan Kundera (* 1. April 1929 in Brünn, Tschechoslowakei) ist ein tschechisch-französischer Schriftsteller. Bekannt wurde er durch das Prosawerk Das Buch der lächerlichen Liebe (1969). Sein...

Das Buch der lächerlic... von Milan Kundera - Buchinformationen und Rezensionen
Der Scherz: Roman von Milan Kundera - Buchinformationen und Rezensionen
Das Fest der Bedeutung... von Milan Kundera - Buchinformationen und Rezensionen
Die unerträgliche Leic... von Milan Kundera - Buchinformationen und Rezensionen

Andreas Gruber (* 28. August 1968 in Wien) ist ein österreichischer Schriftsteller, der vorrangig in den Genres Phantastik, Horror und Thriller schreibt.

Andreas Gruber studierte an der...

Der fünfte Erzengel: E... von Andreas Gruber - Buchinformationen und Rezensionen
Todesurteil von Andreas Gruber - Buchinformationen und Rezensionen
Rachewinter: Walter Pu... von Andreas Gruber - Buchinformationen und Rezensionen
Todesfrist von Andreas Gruber - Buchinformationen und Rezensionen