Bücher von Sebastian Barry

Buch mit Leinen-Einband
Thomas McNulty und sein Freund John Cole sind gerade 17 Jahre alt, als ihre Karriere als Tanzmädchen in einem Saloon für Bergarbeiter ein natürliches Ende findet. Für den "miesesten Lohn aller miesesten Löhne"...

Aktuellste Rezensionen zu Sebastian Barry

Vollständige Rezension zu 'Tage ohne Ende' von Sebastian Barry lesen
Rezension zu Tage ohne Ende Sebastian Barry
5
von: renee - 05.04.2019

Was habe ich hier nur in den letzten Tagen für einen Schatz in den Händen gehalten. Ein Buch wie ein Abenteuer, mich sehr an meine heiß geliebten Indianerbücher als Kind erinnernd. Das...
Mehr lesen