Bücher von Paul Kohl

Ein eindrucksvoller Roman über die NS-Zeit.

Vier Menschen, vier Lebensläufe, vier Schicksale: Der radikale Berliner Antisemit Wilhelm Kube wird als Generalkommissar in das okkupierte Minsk abgeschoben. Die weißrussische Partisanin Jelena...

Aktuellste Rezensionen zu Paul Kohl

Vollständige Rezension zu 'Der Jude, der Nazi und seine Mörderin' von Paul Kohl lesen
Rezension zu Der Jude, der Nazi und seine Mörderin Paul Kohl
4
von: KaratekaDD - 06.10.2018

Vor einiger Zeit schrieb emons: eine Nachricht und fragte an, ob ich nicht Interesse an einem Buch hätte, welches ein Paul Kohlgeschrieben hat und das mit DER JUDE, DER NAZI UND SEINE MÖRDERIN...
Mehr lesen